Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Europe Midcaps Aktien aus Europa

Aktien aus Europa
Entwicklung des Nettoinventarwerts (21/02/2018)
299,43 EUR
Camilla  NATHHORST ODEVALL–FR0010614594–
Camilla NATHHORST ODEVALL
Ariane HAYATE–FR0010614594–
Ariane HAYATE
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
299,43 EUR
Entwicklung des Nettoinventarwerts (21/02/2018)
5
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 5 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (21/02/2018)
299,43 EUR
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
Camilla NATHHORST ODEVALL  
Ariane HAYATE  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Der Fonds zeichnet sich durch eine aktive Auswahl europäischer Wachstumswerte aus. Die Manager spüren innovative Mid-Cap-Unternehmen mit attraktivem Wachstumsprofil auf und verwalten den Fonds nach einem reaktiven Ansatz.

+ -

Kommentar 31/01/2018

Der Januar war vor dem Hintergrund eines weiterhin anhaltenden und synchronen dynamischen Wachstums der Weltwirtschaft von einem Aufwärtstrend der europäischen Aktienindizes gekennzeichnet. In Europa erreichte der PMI der Eurozone im Januar mit 58,6 ein Rekordhoch. In Großbritannien legte das Wirtschaftswachstum im vierten Quartal zu, was darauf hindeutet, dass die Auswirkungen des Votums zum Austritt aus der Europäischen Union nicht so brutal waren wie erwartet. Der politische Horizont hat sich ebenfalls aufgehellt, nachdem in Deutschland nunmehr eine Koalitionsvereinbarung zwischen der SPD und der CDU abgeschlossen wurde. In den USA begünstigt die Steuerreform eine Verlängerung des amerikanischen Zyklus, wobei der IWF diesen Optimismus teilt und seine Wirtschaftsprognose nach oben korrigiert hat. Die Anzeichen für ein Wiederaufleben der Inflation in den Industrieländern nehmen zu. Neben dem Anstieg des Brent-Rohölpreises auf über 70 Dollar (den höchsten Stand seit Dezember 2014) ist die zugrunde liegende Inflation auf beiden Seiten des Atlantiks in letzter Zeit angestiegen. Hierbei ist nur der Rückgang des Dollars im Auge zu behalten (der Euro beendete den Monat gegenüber dem Dollar bei 1,24), denn ein zu schwacher Dollar würde das erwartete Ertragswachstum in Europa deutlich schmälern.Das überdurchschnittliche Abschneiden der Finanzwerte und der zyklischen Titel, das den reflationären Trend widerspiegelt, kam den Large Caps zugute, die im Laufe des Monats die Mid Caps übertrafen.Zwei Positionen des Portfolios wurden verkauft: Nets im Anschluss an ein Kaufangebot von Private Equity-Investoren, und Cineworld aufgrund der Strategieänderung der Geschäftsleitung (umfangreiche Übernahme in den USA, rückläufiger Markt). Die Position in Wirecard wurde reduziert. Die folgenden Positionen wurden aufgestockt: Dufry (Duty-Free-Betreiber), Atresmedia (spanisches Fernsehunternehmen) und SMCP (Sandro-Maje-Claudie Pierlot).

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (21/02/2018)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.

Performance E-EUR Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2018

-0,09%

-0,67%

-0,09%

-0,67%

1 Jahr

7,72%

11,49%

7,72%

11,49%

3 Jahre

21,75%

21,25%

6,77%

6,62%

5 Jahre

65,97%

73,34%

10,66%

11,62%

Seit Auflegung

199,43%

223,19%

12,93%

13,89%

Seit 01/01/2018 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (E-EUR)

Referenzindex

-0,09%

-0,67%

7,72%

11,49%

21,75%

21,25%

65,97%

73,34%

199,43%

223,19%

Annualisierte

Anteil (E-EUR)

Referenzindex

7,72%

11,49%

6,77%

6,62%

10,66%

11,62%

12,93%

13,89%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil E-EURReferenzindexAnteil E-EURReferenzindexAnteil E-EURReferenzindexAnteil E-EURReferenzindexAnteil E-EURReferenzindex
1 Jahr*8,34%7,60%3,39%0,91%-1,73%2,43%
3 Jahre*13,00%13,09%3,34%0,97%0,10%0,74%
Maximale VerluststreckeAlphaBeta
Anteil E-EURReferenzindexAnteil E-EURReferenzindexAnteil E-EURReferenzindex
1 Jahr*-5,82%-0,10%1,00%
3 Jahre*-23,86%0,06%0,96%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung16,45%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-22,59%
Anteil E-EUR
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 8,34% 13,00% 7,60% 13,09%
Tracking Error 3,39% 3,34%
Sharpe Ratio 2,43% 0,74%
Alpha -0,10% 0,06%
Korrelationskoeffizient 0,91% 0,97%
Information Ratio -1,73% 0,10%
Maximaler Monatsverlust -22,59%
Maximaler Monatszuwachs 16,45%
Maximale Verluststrecke -5,82% -23,86%
Beta 1,00% 0,96%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
22/12/1994
Auflegung (Part)
16/02/2009
Rechtsform
FCP
Referenzindex
Stoxx Europe Small 200 (NR)
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
EUR
Mindestanlage
1 Anteil
ISIN-Code
FR0010614594
Nettovermögen (Fonds)
315 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
AMF
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Frankreich
Maximale Verwaltungsgebühr
2,400 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
2,400 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Zeichnungsgebühr
3,00 % max
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.