Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Fund Bond Allocation Diversifizierte Anleihen

Diversifizierte Anleihen
Entwicklung des Nettoinventarwerts (18/04/2019)
118,61 USD
Guillaume  RIGEADE–LU1426149792–
Guillaume RIGEADE
Eliezer BENZIMRA–LU1426149792–
Eliezer BENZIMRA
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
118,61 USD
Entwicklung des Nettoinventarwerts (18/04/2019)
3
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 3 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (18/04/2019)
118,61 USD
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
Guillaume RIGEADE  
Eliezer BENZIMRA  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Das Ziel des Teilfonds besteht darin, für den Anlagezeitraum eine annualisierte Performance zu bieten, die über dem Index liegt. Dieser setzt sich zusammen aus 50% des Barclays Capital Euro Aggregate Corporate Total Return Index und 50% des Barclays Capital Euro Aggregate Treasury Total Return Index.

+ -

Kommentar 29/03/2019

Im März legten die Anleihenmärkte eine beeindruckende Rally hin, wodurch die Zinsen für Anleihen sämtlicher Laufzeiten an den Kernmärkten sanken: Die Renditen für 10-jährige Bundesanleihen gaben um 25 Bp. und die für 10-jährige US-Anleihen um 31 Bp. nach. Bundesanleihen werfen für Laufzeiten bis 12 Jahre wieder negative Renditen ab. Der starke Abwärtstrend bei den Einkaufsmanagerindizes hat die Konjunktursorgen der Anleger befeuert. Eine Ausnahme bildete China, denn hier schienen sich die Indizes zu erholen. Diese Sorgen haben die Zentralbanken dazu veranlasst, ihren Kurs zu ändern und bei ihren Sitzungen im März neue Maßnahmen zur geldpolitischen Lockerung zu bestätigen. So kündigte die Europäische Zentralbank ein neues TLTRO-Programm (gezielte längerfristige Refinanzierungsgeschäfte für Banken) und eine Änderung des Zinsausblicks (Forward Guidance) an, in dem eine Zinserhöhung vor 2020 ausgeschlossen wurde. Auch die Fed signalisierte eine geduldigere Geldpolitik: Sie ließ die Leitzinsen unverändert, passte die Dot Plots nach unten an (die für dieses Jahr nun keinen Zinsschritt mehr erwarten lassen), korrigierte die Aussichten für das BIP-Wachstum nach unten und kündigte das Einstellen des Abbaus der Fed-Bilanz im September an. Auf der anderen Seite des Ärmelkanals ist die Unsicherheit nach wie vor hoch. Den Briten wurde für die Umsetzung des Brexits ein Aufschub von einigen Wochen gewährt, aber die Wahrscheinlichkeit eines harten Brexits ist gestiegen, was die Risikobereitschaft der Anleger gedämpft hat. Vor diesem Hintergrund blieben die Spreads (von Staats- und Unternehmensanleihen) relativ stabil.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (18/04/2019)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.

Performance I-USD Gesamt Annualisierte

1,83%

2,26%

4,82%

1,69%

Seit Auflegung

18,61%

8,51%

4,74%

2,24%

Seit 01/01/2019 1 Jahr* 3 Jahre* 5 Jahre* Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (I-USD)

Referenzindex

18,61%

8,51%

Annualisierte

Anteil (I-USD)

Referenzindex

1,83%

2,26%

4,82%

1,69%

4,74%

2,24%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil I-USDReferenzindexAnteil I-USDReferenzindexAnteil I-USDReferenzindexAnteil I-USDReferenzindexAnteil I-USDReferenzindex
1 Jahr*2,62%2,05%2,89%0,25%-0,22%0,05%
3 Jahre*2,72%2,65%2,87%0,43%1,02%0,16%
Maximale VerluststreckeAlphaBeta
Anteil I-USDReferenzindexAnteil I-USDReferenzindexAnteil I-USDReferenzindex
1 Jahr*-2,15%0,02%0,32%
3 Jahre*-2,15%0,32%0,44%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung3,14%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-1,50%
Anteil I-USD
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 2,62% 2,72% 2,05% 2,65%
Tracking Error 2,89% 2,87%
Sharpe Ratio 0,05% 0,16%
Alpha 0,02% 0,32%
Korrelationskoeffizient 0,25% 0,43%
Information Ratio -0,22% 1,02%
Maximaler Monatsverlust -1,50%
Maximaler Monatszuwachs 3,14%
Maximale Verluststrecke -2,15% -2,15%
Beta 0,32% 0,44%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
30/12/2004
Auflegung (Part)
13/08/2015
Rechtsform
SICAV
Referenzindex
50% BarCap Euro-Aggregate Corporates (EUR)
50% BarCap Euro-Aggregate Treasury (EUR)
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
USD
Mindestanlage
500000.00 USD
ISIN-Code
LU1426149792
Nettovermögen (Fonds)
3.101 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
CSSF
EU-Verordnung
UCITS
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Luxembourg)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Luxemburg
Maximale Verwaltungsgebühr
0,400 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
0,400 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.