Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Fund China Chinesische Aktien

Chinesische Aktien
Entwicklung des Nettoinventarwerts (17/01/2018)
134,51 AUD
Patricia  URBANO–LU1160367204–
Patricia URBANO
Ludovic VAUTHIER–LU1160367204–
Ludovic VAUTHIER
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
134,51 AUD
Entwicklung des Nettoinventarwerts (17/01/2018)
6
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 5 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (17/01/2018)
134,51 AUD
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
Patricia URBANO  
Ludovic VAUTHIER  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Das Anlageziel besteht in einem langfristigen Kapitalzuwachs des Teilfonds durch Investition seines Vermögens in Aktien von Gesellschaften, deren Aktivitäten überwiegend mit China verbunden sind.

+ -

Kommentar 29/12/2017

Die China Banking Regulatory Commission (CRBC) war im Dezember sehr aktiv und veröffentlichte 2 Entwürfe. Der erste befasst sich mit der Einführung eines strikteren Liquiditätsrisikomanagements für kleinere Banken (Banken mit einem verwalteten Vermögen von weniger als 200 Mrd. RMB). Der zweite sieht eine Lockerung der administrativen Genehmigungsanforderungen für ausländische Banken zur Öffnung des Finanzsektors vor. Während die PBOC zur Monatsmitte die Zinssätze auf Offenmarkttransaktionen und ihren Reverse Repo-Satz um 5 Bp anhob, was durch ein gutes Ausmaß an Liquidität gerechtfertigt war und in Reaktion auf die Zinsanhebung der Fed erfolgte, genehmigte die PBPC kurz vor dem chinesischen Neujahr die vorübergehende Nutzung von Barreserven im Umfang von bis zu 2 % der Verbindlichkeiten aus Einlagen über einen Zeitraum von 30 Tagen, um dem saisonalen Liquiditätsengpass zu begegnen. Die industrielle Fertigung legte im November um 6,1 % zu, was nicht schlecht ist, wenn man die negativen Auswirkungen der chinesischen Kampagne zur Verbesserung der Luftqualität auf das Wachstum bedenkt. Diese relativ positive Überraschung wurde durch ein gesundes Exportwachstum unterstützt (+12,3 %). China hat seit 2016 Stahlkapazität im Umfang von 115 mt abgebaut, was mit dem Ziel in Einklang steht, bis 2020 ein Volumen von 100 bis 150 mt pro Jahr abzubauen. Tencent Music und Spotify haben gemeinsam Eigenkapitalinvestitionen angekündigt, in deren Rahmen TM und Spotify über die Emission neuer Aktien gegen Barzahlung wechselseitige Minderheitsbeteiligungen (in nicht bekanntgegebener Höhe) aneinander erwerben, während Tencent über den Sekundärmarkt in Spotify investiert. Im Automobilsektor meldete Geely im November weiterhin starke Autovolumina (+38 %). Innerhalb des Portfolios haben wir unsere Positionen in Chinalife und Sunny Optical reduziert. Wir haben Q Technology, Autohome und China Unicom verkauft.Mit Blick auf die Zukunft rechnen wir in China mit einer allmählichen Abkühlung des Wachstums, wenn die anhaltende Kampagne für saubere Luft aus dem Dezember im ersten Quartal 2018 fortgesetzt wird, die Kommunen ihre Verschuldung reduzieren und überschüssige Kapazitäten abgebaut werden. Wir sind zwar weiterhin zuversichtlich in Bezug auf die Aussichten Chinas im Jahr 2018, es ist jedoch zu bezweifeln, dass sich der chinesische Markt in den nächsten 12 Monaten so gut entwickeln wird wie bisher.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (17/01/2018)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.

Performance A-AUD Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2018

4,13%

6,13%

4,13%

6,13%

1 Jahr

56,55%

50,80%

56,55%

50,80%

3 Jahre

53,85%

54,38%

15,41%

15,54%

5 Jahre

134,40%

120,73%

18,56%

17,15%

Seit Auflegung

34,50%

102,28%

3,80%

9,26%

Seit 01/01/2018 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (A-AUD)

Referenzindex

4,13%

6,13%

56,55%

50,80%

53,85%

54,38%

134,40%

120,73%

34,50%

102,28%

Annualisierte

Anteil (A-AUD)

Referenzindex

56,55%

50,80%

15,41%

15,54%

18,56%

17,15%

3,80%

9,26%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil A-AUDReferenzindexAnteil A-AUDReferenzindexAnteil A-AUDReferenzindexAnteil A-AUDReferenzindexAnteil A-AUDReferenzindex
1 Jahr*15,15%13,79%5,94%0,92%1,06%3,13%
3 Jahre*25,15%16,95%13,29%0,87%-0,06%0,85%
Maximale VerluststreckeAlphaBeta
Anteil A-AUDReferenzindexAnteil A-AUDReferenzindexAnteil A-AUDReferenzindex
1 Jahr*-9,69%0,08%1,01%
3 Jahre*-42,24%-0,28%1,29%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung44,14%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-26,83%
Anteil A-AUD
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 15,15% 25,15% 13,79% 16,95%
Tracking Error 5,94% 13,29%
Sharpe Ratio 3,13% 0,85%
Alpha 0,08% -0,28%
Korrelationskoeffizient 0,92% 0,87%
Information Ratio 1,06% -0,06%
Maximaler Monatsverlust -26,83%
Maximaler Monatszuwachs 44,14%
Maximale Verluststrecke -9,69% -42,24%
Beta 1,01% 1,29%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
08/04/1998
Auflegung (Part)
05/02/2010
Rechtsform
SICAV
Referenzindex
MSCI China (NR)
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
AUD
Mindestanlage
1 Anteil
ISIN-Code
LU1160367204
Nettovermögen (Fonds)
115 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
CSSF
EU-Verordnung
UCITS
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Luxembourg)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Luxemburg
Maximale Verwaltungsgebühr
1,700 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
1,700 %
Zeichnungsgebühr
3,00 % max
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.