Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Fund Europe Convertibles Wandelanleihen

Wandelanleihen
Entwicklung des Nettoinventarwerts (15/01/2018)
110,00 USD
Laurent  LE GRIN–LU1103207285–
Laurent LE GRIN
Thibaut BAILLY–LU1103207285–
Thibaut BAILLY
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 2 Jahre
110,00 USD
Entwicklung des Nettoinventarwerts (15/01/2018)
4
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 2 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (15/01/2018)
110,00 USD
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 2 Jahre
Laurent LE GRIN  
Thibaut BAILLY  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Das Anlageziel besteht darin, den Wert seiner Vermögenswerte mittelfristig (3 bis 5 Jahre) zu steigern.Die Vermögenswerte des Teilfonds werden vorwiegend, jedoch nicht ausschließlich, in Wandelanleihen oder Umtauschanleihen mit Basiswerten in der Eurozone investiert. Der Teilfonds strebt eine Optimierung des Risiko-Rendite-Verhältnisses über den angegebenen Zeitraum an, indem er seine Ertragsquellen – Basiswerte, Sektor, Kupon, Emittent, Zinssatz und Währung – basierend auf einer systematischen Analyse der verschiedenen Engagements diversifiziert.

+ -

Kommentar 29/12/2017

Steinhoff dominierte den aktuellen Wandelanleihemarkt. Das Unternehmen sollte seine Jahresergebnisse am 6. Dezember veröffentlichen. Die Veröffentlichung wurde jedoch auf unbestimmte Zeit verschoben, was zu einem sofortigen Rücktritt von CEO Markus Jooste führte, da Spekulationen über Unregelmäßigkeiten in der Rechnungslegung vorlagen. Diese Ereignisse führten zu einem Rückgang des Aktienkurses und der Anleihen. Die Wandelschuldverschreibungen haben sich um bis zu 35 % gegenüber einem Rating von 80 % vor Ergebnis korrigiert. Die Aktie verlor wiederum mehr als 90 % ihres Werts. Über unser Portfolio haben wir sowohl in Anleihen für 2022 als auch für 2023 investiert. Wir reduzierten einen Teil unserer Position (etwa 25 % der anfänglichen Position) in der Erholung, die auf den Rückgang von zwischen 43 % und 46,5 % unmittelbar nach der Herabstufung des Moody's-Ratings von Baa3 auf B1 folgte. Die Aussichten von Steinhoff hängen nun von mehreren Faktoren wie Gläubigern und dem Ausmaß von Unregelmäßigkeiten in der Rechnungslegung ab, die zu einer Anpassung der Ergebnisse der Vorjahre führen würden. Moody's hat die Bonität des Unternehmens am 28. Dezember auf Caa1 herabgestuft. Unsere fehlende Positionierung bei deutschen Immobilien, die in großen Stückzahlen im Benchmark-Index vertreten sind (wie z. B. Deutsche Wohnen und Leg Immobilien), hat nicht dazu beitragen können, die negativen Auswirkungen von Steinhoff abzufangen, die mehr als 200 Basispunkte gekostet haben. Für den Start ins neue Jahr halten wir an der gleichen Positionierung wie in den Vormonaten fest. Wir gehen nach wie vor davon aus, dass Immobilien unter steigenden Zinssätzen leiden könnten. Wir sind auf der Suche nach Risikooptionen im Konjunktur-, Finanz und Rohstoffsektor (wie z. B. Rohöl).

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (15/01/2018)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.

Performance A-USD Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2018

3,70%

2,96%

3,70%

2,96%

1 Jahr

17,92%

24,10%

17,82%

23,95%

3 Jahre

12,47%

20,02%

3,99%

6,27%

5 Jahre

10,10%

17,67%

1,94%

3,31%

Seit Auflegung

10,00%

23,25%

1,38%

3,04%

Seit 01/01/2018 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (A-USD)

Referenzindex

3,70%

2,96%

17,92%

24,10%

12,47%

20,02%

10,10%

17,67%

10,00%

23,25%

Annualisierte

Anteil (A-USD)

Referenzindex

17,82%

23,95%

3,99%

6,27%

1,94%

3,31%

1,38%

3,04%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil A-USDReferenzindexAnteil A-USDReferenzindexAnteil A-USDReferenzindexAnteil A-USDReferenzindexAnteil A-USDReferenzindex
1 Jahr*7,68%6,39%3,50%0,89%-1,81%3,26%
3 Jahre*9,27%9,81%2,92%0,95%-0,84%0,35%
Maximale VerluststreckeAlphaBeta
Anteil A-USDReferenzindexAnteil A-USDReferenzindexAnteil A-USDReferenzindex
1 Jahr*-4,51%-0,13%1,07%
3 Jahre*-12,69%-0,17%0,90%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung10,26%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-10,94%
Anteil A-USD
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 7,68% 9,27% 6,39% 9,81%
Tracking Error 3,50% 2,92%
Sharpe Ratio 3,26% 0,35%
Alpha -0,13% -0,17%
Korrelationskoeffizient 0,89% 0,95%
Information Ratio -1,81% -0,84%
Maximaler Monatsverlust -10,94%
Maximaler Monatszuwachs 10,26%
Maximale Verluststrecke -4,51% -12,69%
Beta 1,07% 0,90%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
13/12/1993
Auflegung (Part)
28/01/2011
Rechtsform
SICAV
Referenzindex
Exane Euro Convertibles Index
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
USD
Mindestanlage
1 Anteil
ISIN-Code
LU1103207285
Nettovermögen (Fonds)
715 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
CSSF
EU-Verordnung
UCITS
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Luxembourg)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Luxemburg
Maximale Verwaltungsgebühr
1,000 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
1,000 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Zeichnungsgebühr
1,00 % max
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.