Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Fund Europe Convertibles Wandelanleihen

Wandelanleihen
Entwicklung des Nettoinventarwerts (13/07/2018)
104,94 EUR
Laurent  LE GRIN–LU1161527970–
Laurent LE GRIN
Thibaut BAILLY–LU1161527970–
Thibaut BAILLY
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 2 Jahre
104,94 EUR
Entwicklung des Nettoinventarwerts (13/07/2018)
4
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 2 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (13/07/2018)
104,94 EUR
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 2 Jahre
Laurent LE GRIN  
Thibaut BAILLY  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Das Anlageziel besteht darin, den Wert seiner Vermögenswerte mittelfristig (3 bis 5 Jahre) zu steigern.Die Vermögenswerte des Teilfonds werden vorwiegend, jedoch nicht ausschließlich, in Wandelanleihen oder Umtauschanleihen mit Basiswerten in der Eurozone investiert. Der Teilfonds strebt eine Optimierung des Risiko-Rendite-Verhältnisses über den angegebenen Zeitraum an, indem er seine Ertragsquellen – Basiswerte, Sektor, Kupon, Emittent, Zinssatz und Währung – basierend auf einer systematischen Analyse der verschiedenen Engagements diversifiziert.

+ -

Kommentar 31/05/2018

Die politischen Krisen in Italien und in geringerem Umfang in Spanien schürten erneute Befürchtungen um die Zukunft der Europäischen Union, was zu einem Rückgang der Aktienkurse und einer Ausdehnung der Spreads bei den Unternehmensanleihen führte.Es überrascht nicht, dass die europäischen Märkte am stärksten angeschlagen wurden, und der Eurostoxx beendete den Monat mit -3,67 % im Minus, während der iTraxx Crossover seinen höchsten Stand seit Ende 2016 erreichte und sich der BTP-Bund-Spread auf 300 Bp ausdehnte. Wir verbuchten die größten Verluste bei Finanztiteln, da der Eurostoxx Banks Index eine starke Gewichtung bei Banken aus den Peripherieländern hat und der Sektor vom 21.05. bis zum 29.05. um -9,73 % fiel.Unsere Energietitel wie z. B. Calls auf europäische Explorations- und Produktionsunternehmen und Wandelanleihen wie Vallourec gerieten ebenfalls unter Druck, da der Ölpreis aufgrund von Bedenken um einen potenziellen Anstieg des Angebots aus Russland und Saudi-Arabien von seinem Höchststand zurückging.Unsere Position im italienischen Kabelhersteller Prysmian war ebenso rückläufig wie die spanischen Titel Ence, Indra, Cellnex. Der schwächere Euro könnte den europäischen Aktien kurzfristig Auftrieb verleihen, während das Augenmerk im Sommer aufgrund der EZB-Sitzung am 14. Juni auf dem Kreditbereich und den Zinssätzen liegen wird. Die Headline-Inflationszahlen überraschten in Deutschland im Mai mit 2,2 % im Vergleich zu Konsenserwartungen von 1,8 %, was einem Anstieg um 0,8 % gegenüber dem April entspricht, und die Arbeitslosenquote fiel auf ein Rekordtief von 5,2 %.Ebenso wie in Spanien (2,1% VPI im Mai) erklärt sich der Anstieg der Inflation zur Hälfte durch die Energiepreise, ein Teil ist jedoch unerklärt, und dadurch verbleibt ein Anstiegsrisiko für die Kernzahlen. Unsere Positionierung ist weiterhin relativ vorsichtig. Die Aktiensensitivität des Fonds liegt bei 36,6 % im Vergleich zu 38 % für die Benchmark.Bei den Sektoren haben wir unsere Allokation unverändert belassen und einen Schwerpunkt in zyklischen Bereichen beibehalten. Auf dem Primärmarkt haben wir uns an der Neuemission von Sika beteiligt. Dieses Schweizer Bauunternehmen kam mit einer riesigen Wandelanleihenemission in Höhe von 1,65 Mrd. CHF mit einer Laufzeit von 7 Jahren und einem Kupon von 0,25 % auf den Markt, um den Kauf seiner eigenen Aktien von Company de Saint Gobain zu finanzieren. Wir haben bei Titeln mit hohem Delta wie Ubisoft, STM, Safran und Airbus/Dassault Gewinne mitgenommen. Bei den Optionen nahmen wir zum Monatsanfang bei Caixa Bank und LVMH Gewinne mit.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (13/07/2018)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.

Performance C-EUR Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2018

-2,23%

0,08%

-2,23%

0,08%

1 Jahr

-4,55%

2,55%

-4,55%

2,55%

3 Jahre

-1,03%

6,59%

-0,34%

2,15%

Seit Auflegung

4,94%

13,76%

1,34%

3,63%

Seit 01/01/2018 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (C-EUR)

Referenzindex

-2,23%

0,08%

-4,55%

2,55%

-1,03%

6,59%

4,94%

13,76%

Annualisierte

Anteil (C-EUR)

Referenzindex

-4,55%

2,55%

-0,34%

2,15%

1,34%

3,63%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil C-EURReferenzindexAnteil C-EURReferenzindexAnteil C-EURReferenzindexAnteil C-EURReferenzindexAnteil C-EURReferenzindex
1 Jahr*5,34%4,44%3,41%0,77%-1,91%0,70%
3 Jahre*5,91%5,56%2,71%0,89%-0,91%0,52%
Maximale VerluststreckeAlphaBeta
Anteil C-EURReferenzindexAnteil C-EURReferenzindexAnteil C-EURReferenzindex
1 Jahr*-6,23%-0,12%0,92%
3 Jahre*-9,43%-0,19%0,95%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung4,15%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-2,84%
Anteil C-EUR
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 5,34% 5,91% 4,44% 5,56%
Tracking Error 3,41% 2,71%
Sharpe Ratio 0,70% 0,52%
Alpha -0,12% -0,19%
Korrelationskoeffizient 0,77% 0,89%
Information Ratio -1,91% -0,91%
Maximaler Monatsverlust -2,84%
Maximaler Monatszuwachs 4,15%
Maximale Verluststrecke -6,23% -9,43%
Beta 0,92% 0,95%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
13/12/1993
Auflegung (Part)
01/12/2014
Rechtsform
SICAV
Referenzindex
Exane Euro Convertibles Index
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
EUR
Mindestanlage
1 Anteil
ISIN-Code
LU1161527970
Nettovermögen (Fonds)
487 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
CSSF
EU-Verordnung
UCITS
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Luxembourg)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Luxemburg
Maximale Verwaltungsgebühr
0,700 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
0,700 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Zeichnungsgebühr
1,00 % max
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.