Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Fund Europe Flexible Flexible Strategien

Flexible Strategien
Entwicklung des Nettoinventarwerts (06/12/2018)
92,22 EUR
Michael  NIZARD–LU1781815649–
Michael NIZARD
Philippe LECOQ–LU1781815649–
Philippe LECOQ
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
92,22 EUR
Entwicklung des Nettoinventarwerts (06/12/2018)
4
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 3 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (06/12/2018)
92,22 EUR
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
Michael NIZARD  
Philippe LECOQ  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Das Anlageziel des Teilfonds besteht darin, durch die Kombination einer Auswahl an Wertpapieren und die Verwaltung des Aktienrisikos durch Absicherungsstrategien vom Anstieg des europäischen Aktienmarkts zu profitieren und dabei Marktrückgänge abzufedern, wenn die Erwartungen des Fondsmanagers zu Marktentwicklungen richtig sind.

+ -

Kommentar 30/11/2018

Im November nahm die Risikoaversion der Anleger erneut zu. Trotz einer leichten technischen Erholung, die Ende Oktober einsetzte, ging der Abwärtstrend an den Aktienmärkten weiter. Gründe hierfür waren die Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem Ausgang der Brexit-Verhandlungen und den ungünstigen Konjunkturindikatoren. Zyklische Unternehmen und Erdölgesellschaften wurden erneut in Mitleidenschaft gezogen. Letztere spiegelten damit den Einbruch des Brent-Rohölpreises wider, der um über 20% nachgab. Zum Ende des Monats machten die Börsen weltweit wieder etwas Boden gut, was vor allem der Rede von Jerome Powell zu verdanken war. Darin hatte er seine Ansichten zur Straffung der Geldpolitik erläutert und angedeutet, dass die Zinsen aktuell knapp unter dem neutralen Niveau liegen. Powell widersprach damit eigenen Aussagen vom 3. Oktober, wonach der Leitzins „noch weit vom neutralen Niveau entfernt“ lag. Durch die entspannteren Finanzbedingungen konnten riskantere Anlagen, zum Beispiel Schwellenländeraktien, zur Erholung ansetzen.

+ -

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
30/01/2009
Auflegung (Part)
03/04/2018
Rechtsform
SICAV
Referenzindex
50% EONIA Capitalise (EUR)
50% MSCI Europe (NR)
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
EUR
Mindestanlage
1 Anteil
ISIN-Code
LU1781815649
Nettovermögen (Fonds)
77 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
CSSF
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Luxembourg)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Luxemburg
Maximale Verwaltungsgebühr
1,450 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
1,450 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Zeichnungsgebühr
3,00 % max
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.