Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Fund Floating Rate Credit Unternehmensanleihen

Unternehmensanleihen
Entwicklung des Nettoinventarwerts (23/05/2018)
98,28 CHF
Benjamine  NICKLAUS–LU1198873132–
Benjamine NICKLAUS
Léo ABELLARD–LU1198873132–
Léo ABELLARD
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
Zwischen 12 und 24 Monaten
98,28 CHF
Entwicklung des Nettoinventarwerts (23/05/2018)
2
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
Zwischen 12 und 24 Monaten
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (23/05/2018)
98,28 CHF
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
Zwischen 12 und 24 Monaten
Benjamine NICKLAUS  
Léo ABELLARD  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Das Anlageziel des Teilfonds besteht darin, seinen Vergleichsindex nach Abzug der Verwaltungsgebühren über einen Anlagehorizont von ein bis zwei Jahren über ein Portfolio, das auf den Märkten für kurzfristige Unternehmensanleihen vorhandene Anlagegelegenheiten repräsentiert, zu übertreffen.

+ -

Kommentar 30/04/2018

Die Kredite haben sich Anfang April stabilisiert, die Finanzmärkte stiegen stark an, jedoch wenig beeinflusst von den vorherrschenden makroökonomischen und geopolitischen Unsicherheiten (Gefahr eines Handelskrieges, Entwicklungen in Syrien, US-Sanktionen gegen Russland). Die europäischen Wirtschaftsdaten fielen eher schwach aus. Herr Draghi räumte die schwächeren Zahlen in der EZB-Pressekonferenz ein, änderte aber vorerst nichts an den Leitlinien. Wichtig für die Kreditmärktewar, dass die Marktgerüchte über einen vorzeitigen Abbau des CSPP-Programms unbegründet waren und der Rückgang der Käufe lediglich saisonal bedingt war. Die Credit Spreads im Investment-Grade-Bereich haben sich für den europäischen IG-Markt leicht und für den US-amerikanischen IG-Markt relativ stabilisiert.Die Renditen waren in HY über alle Sektoren hinweg positiv, in drei Sektoren (Öl & Gas, Technologie und Medien) wurden im April 1 % oder mehr erreicht, und zieht man die solide Outperformance von HY gegenüber IG in Betracht, haben die meisten in den letzten Wochen von den schlechteren Bewertungen profitiert.Bei Finanztiteln haben wir jedoch festgestellt, dass eine Vielzahl an ausgebenden Banken mit erheblichem Engagement in Russland (Raiffeisen, Unicredit und Société Générale) nach den Sanktionen unter großen Druck gerieten. Mitte April haben sich die Vorzeichen geändert und die Spreads geweitet, was teilweise Gewinnmitnahmen zu Beginn dieser Rallye zuzuschreiben ist. Angesichts der Zinssatzvolatilität zog sich dieser Abwärtstrend bis Monatsende, trotz der Veröffentlichung weitgehend respektabler Ergebnisse. Diesen Monat haben wir eine Outperformance in allen Sektoren erlebt. Im Versicherungssektor wurde diese Outperformance besonders deutlich: Spreads bei unbefristeten Anleihen verengten sich um 12 Basispunkte und Tier-2-Anleihen vermeldeten eine Performance von 0,49%.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (23/05/2018)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.

Performance I-CHF Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2018

-1,87%

0,68%

-1,87%

0,68%

1 Jahr

-1,82%

0,97%

-1,82%

0,97%

3 Jahre

-1,49%

2,79%

-0,50%

0,92%

Seit Auflegung

-1,72%

2,86%

-0,54%

0,88%

Seit 01/01/2018 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (I-CHF)

Referenzindex

-1,87%

0,68%

-1,82%

0,97%

-1,49%

2,79%

-1,72%

2,86%

Annualisierte

Anteil (I-CHF)

Referenzindex

-1,82%

0,97%

-0,50%

0,92%

-0,54%

0,88%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil I-CHFReferenzindexAnteil I-CHFReferenzindexAnteil I-CHFReferenzindexAnteil I-CHFReferenzindexAnteil I-CHFReferenzindex
1 Jahr*1,17%0,35%1,18%0,12%-1,47%4,76%
3 Jahre*1,68%0,72%1,25%0,73%-0,86%2,16%
Maximale VerluststreckeAlphaBeta
Anteil I-CHFReferenzindexAnteil I-CHFReferenzindexAnteil I-CHFReferenzindex
1 Jahr*-1,83%-0,02%0,39%
3 Jahre*-2,68%-0,14%1,71%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung1,24%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-1,23%
Anteil I-CHF
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 1,17% 1,68% 0,35% 0,72%
Tracking Error 1,18% 1,25%
Sharpe Ratio 4,76% 2,16%
Alpha -0,02% -0,14%
Korrelationskoeffizient 0,12% 0,73%
Information Ratio -1,47% -0,86%
Maximaler Monatsverlust -1,23%
Maximaler Monatszuwachs 1,24%
Maximale Verluststrecke -1,83% -2,68%
Beta 0,39% 1,71%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
07/01/1999
Auflegung (Part)
04/03/2015
Rechtsform
SICAV
Referenzindex
LIBOR CHF 3M
250BP
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
CHF
Mindestanlage
500000.00 CHF EQ EUR
ISIN-Code
LU1198873132
Nettovermögen (Fonds)
252 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
CSSF
EU-Verordnung
UCITS
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Luxembourg)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Luxemburg
Maximale Verwaltungsgebühr
0,350 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
0,350 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.