Mobile Logo

EdR Fund Global Convertibles Wandelanleihen

Wandelanleihen
Entwicklung des Nettoinventarwerts (18/08/2017)
146,47 EUR
Annelie  FEARON–LU1160353758–
Annelie FEARON
Laurent LEGRIN–LU1160353758–
Laurent LEGRIN
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
146,47 EUR
Entwicklung des Nettoinventarwerts (18/08/2017)
4
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 3 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (18/08/2017)
146,47 EUR
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
Annelie FEARON  
Laurent LEGRIN  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Der Teilfonds ist bestrebt, über eine aktive Auswahl von Wandelanleihen an allen internationalen Märkten mittelfristig eine gleichmäßige Wertentwicklung zu erzielen. Der Teilfonds hält mindestens 50% seines Vermögens in Emissionen mit Investment-Grade-Rating und achtet darauf, dass jederzeit eine breite geografische Diversifikation gewährleistet ist. Die Verwaltung konzentriert sich auf hybride Anleihen.

+ -

Kommentar 31/07/2017

Während die Märkte in das Sommerloch fielen, war der Hauptmakrofaktor, der die Richtung vorzugeben schien, die anhaltende Schwäche des US-Dollar. Während der handelsgewichtete Dollarindex (der DXY) über den Monat um mehr als 2 % nachgab, setzten der S&P 500 Index und der MSCI Emerging Markets Index ihren Aufwärtskurs fort. Der EuroStoxx und der Nikkei blieben jedoch weitgehend unverändert, da der Euro und der Yen etwas stärker wurden. Europa wurde zudem von der leichten Verlangsamung der Gewinne – von den Banken abgesehen, erwartet man für die Eurozone für 2017 ein Gewinnwachstum von +10,7 % gegenüber +11,9 % vor einem Monat – und von einem gemischten Start bei den Gewinnen des zweiten Quartals beeinträchtigt, da nur 54 % der europäischen Unternehmen im Vergleich zu 77 % der Unternehmen in den USA die EPS-Erwartungen übertreffen. Indessen wurden die US- und Schwellenmärkte von dem Anstieg des Ölpreises auf knapp über 50 USD/Barrel beflügelt. Der Fonds erzielte trotz unserer übergewichteten Position in Europa eine starke Performance sowohl in absoluter (+0,94 %) als auch in relativer Hinsicht (+31 Basispunkte ggü. der Benchmark). Zu den spürbaren Beitragsleistern zur Performance gehörten Nanya (solide Ergebnisse im zweiten Quartal und eine bessere Prognose für das zweite Halbjahr als erwartet) und Square (angetrieben von verschiedenen Übernahmeankündigungen in der Zahlungssparte) sowie unsere Tencent-Calls (wichtiger Benchmarkname im HSI, der im Juli um +5 % anstieg). Wir profitierten zudem von unserer übergewichteten Position in europäischen Finanztiteln über unsere Calls auf Allianz, Ageas, Credit Agricole und Generali. Wir nahmen Gewinne aus unseren Wandelanleihen von Nuvasive (sehr hohes Delta auf die Wandelanleihen) mit, stockten die Position anschließend aber wieder auf, als die Aktie im zweistelligen Bereich abverkauft wurde, nachdem die planmäßigen Ergebnisse von Abgängen im Management überschattet wurden. Wir reduzierten unsere Wandelanleihen von Air France (da die Aktie in den letzten drei Monaten um über +70 % gestiegen ist), unsere Wandelanleihen von Prysmian 2018 und unsere Tencent-Calls. Wir stockten Siemens-Calls auf (die jüngste Aktienschwäche aufgrund von Euro-Sorgen und technischem Druck bezüglich der jüngsten Wandlung der 2017-Wandelanleihen war übertrieben). Außerdem tauschten wir unsere Ctrip 2020-Wandelanleihen in die ähnlich bewerteten 2022-Wandelanleihen mit niedrigerem Delta um. Und schließlich fügten wir eine kleine Position in den S&P September-17-Puts mit einem Ausübungspreis von 2400 hinzu, um davon zu profitieren, dass die Volatilität erneut historische Tiefs erreicht, und um den Monat bei einer Aktiensensitivität von 45,54 % im Vergleich zu 44,41 % der Benchmark zu beenden.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (18/08/2017)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.


Performance A-EUR Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2017

2,73%

3,35%

2,73%

3,35%

1 Jahr

4,28%

4,48%

4,28%

4,48%

3 Jahre

6,83%

8,29%

2,22%

2,69%

5 Jahre

22,19%

31,28%

4,09%

5,59%

Seit Auflegung

46,47%

65,53%

4,83%

6,43%

Seit 01/01/2017 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (A-EUR)

Referenzindex

2,73%

3,35%

4,28%

4,48%

6,83%

8,29%

22,19%

31,28%

46,47%

65,53%

Annualisierte

Anteil (A-EUR)

Referenzindex

4,28%

4,48%

2,22%

2,69%

4,09%

5,59%

4,83%

6,43%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil A-EURReferenzindexAnteil A-EURReferenzindexAnteil A-EURReferenzindexAnteil A-EURReferenzindexAnteil A-EURReferenzindex
1 Jahr*3,65%3,63%1,21%0,94%-0,38%1,82%
3 Jahre*4,95%5,67%1,47%0,97%-0,27%0,57%
Maximale VerluststreckeBeta
Anteil A-EURReferenzindexAnteil A-EURReferenzindex
1 Jahr*-1,51%0,95%
3 Jahre*-10,49%0,85%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung5,13%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-8,60%
Anteil A-EUR
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 3,65% 4,95% 3,63% 5,67%
Tracking Error 1,21% 1,47%
Sharpe Ratio 1,82% 0,57%
Korrelationskoeffizient 0,94% 0,97%
Information Ratio -0,38% -0,27%
Maximaler Monatsverlust -8,60%
Maximaler Monatszuwachs 5,13%
Maximale Verluststrecke -1,51% -10,49%
Beta 0,95% 0,85%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
17/07/2009
Auflegung (Part)
17/07/2009
Rechtsform
SICAV
Referenzindex
Thomson Reuters Global Focus Hedged (EUR) CB Index
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
EUR
Mindestanlage
1 Anteil
ISIN-Code
LU1160353758
Nettovermögen (Fonds)
210 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
CSSF
EU-Verordnung
UCITS
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Luxembourg)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Luxemburg
Maximale verwaltungskosten
1,150 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
1,150 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Zeichnungsgebühr
1,00 % max
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.