Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Fund Global Convertibles Wandelanleihen

Wandelanleihen
Entwicklung des Nettoinventarwerts (17/05/2018)
118,53 EUR
Annelie  FEARON–LU1160355027–
Annelie FEARON
Thibaut BAILLY–LU1160355027–
Thibaut BAILLY
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
118,53 EUR
Entwicklung des Nettoinventarwerts (17/05/2018)
4
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 3 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (17/05/2018)
118,53 EUR
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
Annelie FEARON  
Thibaut BAILLY  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Der Teilfonds ist bestrebt, über eine aktive Auswahl von Wandelanleihen an allen internationalen Märkten mittelfristig eine gleichmäßige Wertentwicklung zu erzielen. Der Teilfonds hält mindestens 50% seines Vermögens in Emissionen mit Investment-Grade-Rating und achtet darauf, dass jederzeit eine breite geografische Diversifikation gewährleistet ist. Die Verwaltung konzentriert sich auf hybride Anleihen.

+ -

Kommentar 30/04/2018

Der April war allgemein ein positiver Monat für die Finanzmärkte, da die Bedenken um protektionistische Maßnahmen abklangen und durch eine unerwartete Harmonie zwischen Nord- und Südkorea sowie durch einen konstruktiven Auftakt der Ergebnissaison für das erste Quartal abgelöst wurden.Insbesondere angesichts des starken Abverkaufs der FAANG-Aktien im März aufgrund von Bedenken, dass eine zunehmende Regulierung das Wachstum eindämmen könnte, sorgten starke Ergebnismeldungen von Facebook und Amazon für eine erhebliche Erholung.Außerdem stieg der Ölpreis trotz des Nachlassens der geopolitischen Spannungen in Asien zum ersten Mal seit vier Jahren auf bis zu 75 USD/Barrel, was auf Erwartungen zurückzuführen war, dass die USA aus dem Nuklearabkommen mit Iran aussteigen könnten.Während die Rallye in den USA ins Straucheln geriet, als die Verzinsungen der 10-jährigen US-Staatsanleihen auf über 3 % stiegen, erholten sich andere Märkte überzeugender. Der S&P beendete den Monat mit +0,27 % im Plus im Vergleich zu +5,21 % für den EuroStoxx und +5,13 % für den Nikkei.Der Fonds erzielte im Monatsverlauf +0,74 %, sodass die Rendite seit Jahresanfang nunmehr bei +0,88 % liegt, im Vergleich zu +0,28 % für den Monat/-0,02 % seit Jahresanfang für die Benchmark (29.3. bis 30.4.). Wesentliche Performancebeiträge stammten unter anderem von Steinhoff, dessen 2022 fällige Wandelanleihe sich weiter erholte, als das Unternehmen weitere Veräußerung vornahm, einschließlich seiner Beteiligung in Höhe von 6 % an Star. Weitere Lichtblicke waren unser Engagement im Energiesektor und Ubisoft, wobei dieses Unternehmen Rekordabsätze für Far Cry 5 meldete. Wir konzentrieren uns weiterhin auf die Konvexität im Portfolio, da die Volatilität zugenommen hat. Daher reduzierten oder verkauften wir Positionen mit höherem Delta wie SBI Holdings in Japan, 3SBio in Asien, Citrix in den USA und Airbus/Dassault in Europa. Wir reduzierten außerdem unser Engagement in Titeln, die in jüngster Zeit eine Outperformance erzielt hatten, darunter Steinhoff 2022 und Sainsbury, da das letztere Unternehmen aufgrund der geplanten Fusion mit Asda stieg. Wir beteiligten uns an der neuen in den US-Versicherer Voya Financial umtauschbaren Anleihe von JP Morgan. Wir bauten eine Position in Deutsche Telekom-Calls auf, da wir davon überzeugt sind, dass der Titel attraktiv bewertet und überverkauft ist, mit interessanten Fusions- und Übernahmemöglichkeiten in Bezug auf T-Mobile USA, und wir bauten unsere Position in Eurostoxx-Puts aus, um die Outperformance in der Region zu sichern. Zum Monatsende wies der Fonds eine Konvexität von +10,8 %/-6,1 % im Falle einer Bewegung von +/-20 % bei den Basisaktien auf, im Vergleich zur Benchmark mit +10,0 %/-7,5 %.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (17/05/2018)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.

Performance J-EUR Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2018

1,93%

0,78%

1,93%

0,78%

1 Jahr

2,51%

1,45%

2,51%

1,45%

3 Jahre

4,43%

2,64%

1,45%

0,87%

5 Jahre

17,06%

20,10%

3,20%

3,73%

Seit Auflegung

25,05%

35,35%

3,32%

4,52%

Seit 01/01/2018 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (J-EUR)

Referenzindex

1,93%

0,78%

2,51%

1,45%

4,43%

2,64%

17,06%

20,10%

25,05%

35,35%

Annualisierte

Anteil (J-EUR)

Referenzindex

2,51%

1,45%

1,45%

0,87%

3,20%

3,73%

3,32%

4,52%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil J-EURReferenzindexAnteil J-EURReferenzindexAnteil J-EURReferenzindexAnteil J-EURReferenzindexAnteil J-EURReferenzindex
1 Jahr*6,08%5,68%1,84%0,95%0,34%0,18%
3 Jahre*5,04%5,35%1,56%0,96%0,37%0,18%
Maximale VerluststreckeAlphaBeta
Anteil J-EURReferenzindexAnteil J-EURReferenzindexAnteil J-EURReferenzindex
1 Jahr*-3,91%0,01%1,02%
3 Jahre*-9,45%0,05%0,90%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung7,82%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-7,00%
Anteil J-EUR
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 6,08% 5,04% 5,68% 5,35%
Tracking Error 1,84% 1,56%
Sharpe Ratio 0,18% 0,18%
Alpha 0,01% 0,05%
Korrelationskoeffizient 0,95% 0,96%
Information Ratio 0,34% 0,37%
Maximaler Monatsverlust -7,00%
Maximaler Monatszuwachs 7,82%
Maximale Verluststrecke -3,91% -9,45%
Beta 1,02% 0,90%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
17/07/2009
Auflegung (Part)
15/07/2011
Rechtsform
SICAV
Referenzindex
Thomson Reuters Global Focus Hedged (EUR) CB Index
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
EUR
Mindestanlage
500000.00 EUR
ISIN-Code
LU1160355027
Nettovermögen (Fonds)
208 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
CSSF
EU-Verordnung
UCITS
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Luxembourg)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Luxemburg
Maximale Verwaltungsgebühr
0,600 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
0,600 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.