Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Fund Income Europe Ertragsstrategien

Ertragsstrategien
Entwicklung des Nettoinventarwerts (11/12/2018)
115,19 EUR
Kris  DEBLANDER–LU0992632538–
Kris DEBLANDER
Julien deSAUSSURE–LU0992632538–
Julien deSAUSSURE
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
115,19 EUR
Entwicklung des Nettoinventarwerts (11/12/2018)
3
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 5 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (11/12/2018)
115,19 EUR
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
Kris DEBLANDER  
Julien deSAUSSURE  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Ziel des Teilfonds ist es, regelmäßige Erträge i. H. v. 4 % p. a. zu bieten, indem er in europäische Aktienmärkte und festverzinsliche Wertpapiere investiert.

+ -

Kommentar 30/11/2018

Im November verzeichneten die europäischen Aktienindizes deutliche Kursrückgänge. Im Vergleich zu den anderen Anlageklassen verschlechterte sich insbesondere die Lage an den Kreditmärkten. Indes setzte der Ölpreis seine Talfahrt fort (-20 % im Berichtsmonat) und sendet damit ein negatives Signal für die globalen Wachstumsaussichten, verschafft aber zugleich der Inflation eine Atempause und senkt das Risiko einer zu schnellen Straffung der Geldpolitik vonseiten der Zentralbanken. Die Risikofaktoren (Wachstumsdynamik, Politik) sind allseits bekannt, halten sich jedoch hartnäckig. Auf politischer Ebene bleiben die Fronten in den Verhandlungen um den Haushaltsentwurf zwischen der italienischen Regierung und der Europäischen Kommission verhärtet. Dies gilt auch für die Handelsverhandlungen zwischen China und den USA. Die 27 Mitgliedstaaten der Europäischen Union haben grünes Licht für das Brexit-Abkommen gegeben. Dieses muss jedoch vom britischen Parlament bestätigt werden, und der Ausgang dieser Abstimmung ist noch sehr ungewiss. Zyklische Werte bzw. Titel von Unternehmen mit hoher Verschuldung leiden unter der schlechten Börsenstimmung, und das Misstrauen gegenüber dem Technologiesektor nimmt zu. In diesem Umfeld haben die Positionierung in defensiven Sektoren und die Absicherungen im Aktienteil des Portfolios (Nettoaktienengagement von ca. 25 % im Berichtszeitraum) ihre Schutzfunktion erfüllt. Die Anleihenkomponente und die zugehörigen Absicherungen belasteten hingegen die Performance, weil sich die Spreads ausweiteten und die Bundesanleihe nachgab. Wir halten an einem Nettoaktienengagement von 25 % fest und stocken weiterhin unsere Positionen in defensiven Sektoren auf (insbesondere im Pharma-, Telekommunikations- und Versorgungssektor). Im Management des Aktienengagements nutzten wir die Erholung zu Beginn des Monats, um die Limits unserer optionalen Absicherungen zu günstigen Kosten anzuheben und zusätzliche Optionsprämien durch den Verkauf von Call-Optionen zu vereinnahmen. Diese Anpassungen haben sich als nützlich erwiesen, um den erneuten Abwärtstrend an den europäischen Aktienmärkten abzufedern. Im Anleihenteil des Portfolios haben wir unsere Positionen in Nyrstar, Salini und Vallourec veräußert. Wir haben uns an der Primärmarktemission Intertrust 2025 beteiligt. Die Finanzpositionen blieben im Laufe des Monats unverändert.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (11/12/2018)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.

Performance A-EUR Gesamt Annualisierte

-5,74%

1,74%

Seit Auflegung

15,19%

2,90%

Seit 01/01/2018 1 Jahr* 3 Jahre* 5 Jahre* Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (A-EUR)

Referenzindex

15,19%

Annualisierte

Anteil (A-EUR)

Referenzindex

-5,74%

1,74%

2,90%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätMaximale Verluststrecke
Anteil A-EURReferenzindexAnteil A-EURReferenzindex
1 Jahr*3,99%-5,10%
3 Jahre*4,43%-7,71%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung3,75%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-4,99%
Anteil A-EUR
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 3,99% 4,43%
Tracking Error
Maximaler Monatsverlust -4,99%
Maximaler Monatszuwachs 3,75%
Maximale Verluststrecke -5,10% -7,71%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
31/12/2013
Auflegung (Part)
31/12/2013
Rechtsform
SICAV
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
EUR
Mindestanlage
1 Anteil
ISIN-Code
LU0992632538
Nettovermögen (Fonds)
416 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
CSSF
EU-Verordnung
UCITS
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Luxembourg)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Luxemburg
Maximale Verwaltungsgebühr
1,300 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
1,300 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Zeichnungsgebühr
2,00 % max

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.