Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Fund Premium Brands Thematische Aktien

Thematische Aktien
Entwicklung des Nettoinventarwerts (16/07/2018)
174,05 EUR
Adeline  SALAT-BAROUX–LU1082942647–
Adeline SALAT-BAROUX
Nan ZHANG–LU1082942647–
Nan ZHANG
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
174,05 EUR
Entwicklung des Nettoinventarwerts (16/07/2018)
6
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 5 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (16/07/2018)
174,05 EUR
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
Adeline SALAT-BAROUX  
Nan ZHANG  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Das Anlageziel des Teilfonds besteht darin, die Performance des MSCI AC World Index durch ein Engagement auf den internationalen Aktienmärkten und durch die sorgfältige Auswahl von Aktien insbesondere im Luxusgütersektor oder Aktien mit einem starken internationalen Markenimage zu übertreffen.

+ -

Kommentar 29/06/2018

Der Premium Brands-Fonds litt im Laufe des Monats Juni aufgrund einer starken Korrektur bei den Premium-Automarken aufgrund von zunehmenden Handelsspannungen. Daimler korrigierte seine EBIT-Prognose für das Gesamtjahr nach unten und rechnet nunmehr damit, leicht unter dem Vorjahresniveau abzuschneiden, statt knapp darüber. BMW überdenkt seine Anlagen im Vereinigten Königreich nach dem Brexit, um mögliche operative Risiken zu vermeiden. Tata Motors enttäuschte mit einem Rückgang um weitere 10 % im Anschluss an den jüngsten JLR-Kapitalmarkttag, da keine ambitionierten Margenziele gesetzt und keine detaillierten Angaben zu Kostensenkungen gemacht wurden. Vor dem Hintergrund von Ungewissheit um den Handel und eines nachlassenden Anlegervertrauens erkennen wir an, dass es einige Zeit dauern wird, bis sich die Aktien erholen, wir sind jedoch von den Fähigkeiten dieser Unternehmen zur Erzielung eines besseren Volumenwachstums bei einem günstigen Premiumisierungstrend überzeugt, und dann sind da noch ihre attraktiven Bewertungen. Starbucks kündigte strategische Prioritäten zur Steigerung des Wachstums an, nachdem die globalen Vergleichszahlen im Quartal niedriger ausfielen. Das Unternehmen verfolgt digitale Initiativen, um die sich schneller verändernden Präferenzen und Bedürfnisse der Verbraucher zu erfüllen und die Kundenbindung zu steigern. Dies führte zu einem Wachstum des Kundenbindungsprogramms um 13 % im Vorjahresvergleich sowie zu einer Aufwärtskorrektur der Prognose für die Kapitalrendite der Anleger von 20 Mrd. USD auf 25 Mrd. USD bis 2020. Nike meldete starke Quartalsergebnisse mit einem Anstieg der Umsatzerlöse um 13 %, der auf ein Umsatzwachstum von +35 % im Großraum China und eine Umkehr des Absatztrends in den USA (von -6 % im vorhergehenden Quartal auf +3 %) zurückzuführen war. Das Unternehmen stärkte den Schutz seiner Marke durch Innovationen wie Flyknit und React neben seiner digitalen Verbindung mit den Verbrauchern über NikePlus. Angesichts des anhaltenden Verbrauchertrends hin zu Athleisure bauten wir unsere Position in Adidas, der unbestrittenen Nr. 2 auf dem Sportbekleidungsmarkt, im Anschluss an eine kürzliche Kurskorrektur aus. Richemont wurde ebenfalls aufgestockt, da sich die Verkaufstrends bei Schweizer Uhren weiterhin verbesserten (+10 % im Vorjahresvergleich in den ersten 5 Monaten des Jahres 2018), und dazu kommt das starke Portfolio des Unternehmens bei hochwertigen Schmuckmarken. Macy's stieg um über 50 %, weshalb wir Gewinne mitnahmen und die Position reduzierten. Wir sind weiterhin zuversichtlich, dass Premiummarken weiterhin ein solides Umsatzwachstum und eine hervorragende Rentabilität bieten werden.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (16/07/2018)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.

Performance B-EUR Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2018

6,03%

4,09%

6,03%

4,09%

1 Jahr

13,68%

8,47%

13,56%

8,40%

3 Jahre

12,70%

17,72%

4,06%

5,58%

5 Jahre

42,10%

71,85%

7,28%

11,43%

Seit Auflegung

78,86%

99,98%

10,09%

12,14%

Seit 01/01/2018 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (B-EUR)

Referenzindex

6,03%

4,09%

13,68%

8,47%

12,70%

17,72%

42,10%

71,85%

78,86%

99,98%

Annualisierte

Anteil (B-EUR)

Referenzindex

13,56%

8,40%

4,06%

5,58%

7,28%

11,43%

10,09%

12,14%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil B-EURReferenzindexAnteil B-EURReferenzindexAnteil B-EURReferenzindexAnteil B-EURReferenzindexAnteil B-EURReferenzindex
1 Jahr*9,80%11,37%6,03%0,85%0,87%0,75%
3 Jahre*12,85%11,02%7,87%0,79%-0,20%0,62%
Maximale VerluststreckeAlphaBeta
Anteil B-EURReferenzindexAnteil B-EURReferenzindexAnteil B-EURReferenzindex
1 Jahr*-6,25%0,13%0,73%
3 Jahre*-26,38%-0,06%0,92%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung15,48%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-14,20%
Anteil B-EUR
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 9,80% 12,85% 11,37% 11,02%
Tracking Error 6,03% 7,87%
Sharpe Ratio 0,75% 0,62%
Alpha 0,13% -0,06%
Korrelationskoeffizient 0,85% 0,79%
Information Ratio 0,87% -0,20%
Maximaler Monatsverlust -14,20%
Maximaler Monatszuwachs 15,48%
Maximale Verluststrecke -6,25% -26,38%
Beta 0,73% 0,92%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
13/11/2007
Auflegung (Part)
29/06/2012
Rechtsform
SICAV
Referenzindex
MSCI AC World (NR)
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
EUR
Mindestanlage
1 Anteil
ISIN-Code
LU1082942647
Nettovermögen (Fonds)
65 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
CSSF
EU-Verordnung
UCITS
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Luxembourg)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Luxemburg
Maximale Verwaltungsgebühr
1,700 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
1,700 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Zeichnungsgebühr
3,00 % max
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.