Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Fund QUAM 5 Defensive Strategien

Defensive Strategien
Entwicklung des Nettoinventarwerts (25/06/2019)
144,80 USD
Edmond  de Rothschild Asset Management (Suisse) S.A.–LU1005538217–
Edmond de Rothschild Asset Management (Suisse) S.A.
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
144,80 USD
Entwicklung des Nettoinventarwerts (25/06/2019)
3
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 3 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (25/06/2019)
144,80 USD
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
Edmond de Rothschild Asset Management (Suisse) S.A.  
 
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Der Teilfonds verfolgt eine klar definierte Strategie für die Platzierung von Vermögen auf der Grundlage einer Steuerung des jährlichen Volatilitätsrisikos des Portfolios. Kauf- und Verkaufsentscheidungen basieren auf mittelfristig direktional quantitativen Systemen. Die Vermögensanlage wird an vorherrschende Marktbedingungen angepasst und verfolgt das Ziel, eine mittlere jährliche Volatilität von 5% nicht zu überschreiten. Mit diesem Ziel ist keinerlei Garantie verbunden, dass die mittlere jährliche Volatilität niemals über 5% steigt.

+ -

Kommentar 31/05/2019

Im Mai korrigierten die Aktienindizes stark, weil die Sorgen über den Ausgang der Handelsverhandlungen wieder aufgeflammt sind: Die USA haben ihre Strafzölle auf chinesische Waren im Wert von knapp 200 Milliarden Dollar von 10% auf 25% erhöht. US-Präsident Trump erließ zudem ein Dekret, das sich gegen Huawei richtete. Es verbietet US-Unternehmen, Telekommunikationsausrüstung von Unternehmen zu nutzen, die ein Risiko für die nationale Sicherheit darstellen könnten. Hinzu kommt, dass Trump nun auch einen Streit mit Mexiko angezettelt hat und dem Land mit Strafzöllen auf alle mexikanischen Einfuhren droht. In Europa ist der Brexit wieder in den Vordergrund gerückt: Theresa May, die stark unter Druck geraten war, kündigte für Anfang Juni ihren Rücktritt an. Boris Johnson ist auf die politische Bühne zurückgekehrt und kandidiert nun für den Parteivorsitz der Konservativen. Diese Nachrichten erschütterten die Anleger, sodass diese sich in diesem Monat den Zinsmärkten zuwandten. In der ersten Maihälfte wirkte sich die hohe Aktienquote nachteilig auf das QuAM-Portfolio aus. In den letzten Wochen erholte es sich jedoch wieder. Die Methodik konzentrierte sich weiter auf ein hohes Engagement in Anleihenfonds, vor allem in Mischfonds und Unternehmensanleihenfonds. Demgegenüber wurde die Gewichtung der Segmente für höherverzinsliche Papiere und Schwellenländertitel deutlich reduziert, da diese Sektoren unter dem Handelskrieg leiden. Das Engagement in Schwellenländeraktien wurde aufgelöst. Die Erlöse wurden in Fonds aus Sektoren umgeschichtet, die der Risikoaversion mehr entgegensetzen konnten, zum Beispiel in den Versorgungssektor und den Konsumsektor.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (25/06/2019)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.

Performance A-USD Gesamt Annualisierte

3,75%

1,57%

1,15%

Seit Auflegung

44,80%

2,39%

Seit 01/01/2019 1 Jahr* 3 Jahre* 5 Jahre* Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (A-USD)

Referenzindex

44,80%

Annualisierte

Anteil (A-USD)

Referenzindex

3,75%

1,57%

1,15%

2,39%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätMaximale Verluststrecke
Anteil A-USDReferenzindexAnteil A-USDReferenzindex
1 Jahr*3,01%-3,56%
3 Jahre*2,93%-6,24%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung2,57%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-3,09%
Anteil A-USD
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 3,01% 2,93%
Tracking Error
Maximaler Monatsverlust -3,09%
Maximaler Monatszuwachs 2,57%
Maximale Verluststrecke -3,56% -6,24%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
04/11/2003
Auflegung (Part)
04/11/2003
Rechtsform
SICAV
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
USD
ISIN-Code
LU1005538217
Nettovermögen (Fonds)
101 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
CSSF
EU-Verordnung
UCITS
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Luxembourg)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Suisse) S.A
Domizilland
Luxemburg
Maximale Verwaltungsgebühr
1,000 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
1,000 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 16.00 Uhr auf der Grundlage des Nettoinventarwerts am Tag T, der am Tag T+1 berechnet wird
Zeichnungsgebühr
2,00 % max
Rücknahmegebühr
0,50 % max
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.