Mobile Logo

EdR Fund QUAM 5 Defensive Strategien

Defensive Strategien
Entwicklung des Nettoinventarwerts (21/08/2017)
127,71 EUR
Edmond  de Rothschild Asset Management (Suisse) S.A.–LU1005539025–
Edmond de Rothschild Asset Management (Suisse) S.A.
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
127,71 EUR
Entwicklung des Nettoinventarwerts (21/08/2017)
3
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 3 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (21/08/2017)
127,71 EUR
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
Edmond de Rothschild Asset Management (Suisse) S.A.  
 
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Der Teilfonds verfolgt eine klar definierte Strategie für die Platzierung von Vermögen auf der Grundlage einer Steuerung des jährlichen Volatilitätsrisikos des Portfolios. Kauf- und Verkaufsentscheidungen basieren auf mittelfristig direktional quantitativen Systemen. Die Vermögensanlage wird an vorherrschende Marktbedingungen angepasst und verfolgt das Ziel, eine mittlere jährliche Volatilität von 5% nicht zu überschreiten. Mit diesem Ziel ist keinerlei Garantie verbunden, dass die mittlere jährliche Volatilität niemals über 5% steigt.

+ -

Kommentar 31/07/2017

Die wichtigsten Aktienindizes setzten im Juli ihren Anstieg fort, beflügelt durch die Interventionen der Zentralbanken. In den USA kündigte die Fed im Anschluss an die Veröffentlichung eines gesunkenen Verbraucherpreisindex an, sie wolle auf eine ausgeprägtere Rückkehr der Inflation warten, bevor sie ihr Programm zur Normalisierung der Zinsen fortsetze. In Europa schlossen die Märkte trotz der Verteuerung des Euros im positiven Bereich, da die EZB ankündigte, den Status quo beizubehalten. Bei den Schwellenmärkten sorgte die Dollar-Schwäche für Aufwind bei den Indizes. Japan hingegen hinkte mit begrenzten Zugewinnen während des Monats weiterhin hinterher. Auf dem Rentenmarkt gaben die Zinsen der amerikanischen und europäischen Staatsanleihen in diesem Monat ein wenig nach. Dieser Rückgang erlaubte es insbesondere dem High-Yield-Segment, im Juli wieder zuzulegen. Vor diesem Hintergrund günstiger Liquiditätsbedingungen geben die Engagements des Fonds QuAM der Stabilität den Vorzug und profitieren weiterhin von der guten Entwicklung der Märkte. Das Aktienengagement ist weiterhin hoch und es wurden Anpassungen vorgenommen, um die Diversifizierung zu erhöhen: Das Engagement in Europa wurde zugunsten der anderen Regionen verringert. Die Anleihenallokation erstreckt sich ihrerseits weiterhin überwiegend auf Titel außerhalb des Bereichs der Staatsanleihen und langfristigen Anleihen, die in diesem Monat nach wie vor Spannungen ausgesetzt waren. Der QUAM 5 profitierte ebenfalls von seinem Schwellenmarkt-Engagement, das in diesem Monat einen positiven Beitrag zur Performance leistete.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (21/08/2017)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.


Performance D-EUR Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2017

1,08%

1,08%

1 Jahr

-0,20%

-0,19%

3 Jahre

1,16%

0,38%

5 Jahre

9,82%

1,89%

Seit Auflegung

27,71%

2,18%

Seit 01/01/2017 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (D-EUR)

Referenzindex

1,08%

-0,20%

1,16%

9,82%

27,71%

Annualisierte

Anteil (D-EUR)

Referenzindex

-0,19%

0,38%

1,89%

2,18%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätMaximale Verluststrecke
Anteil D-EURReferenzindexAnteil D-EURReferenzindex
1 Jahr*2,23%-1,72%
3 Jahre*2,26%-5,07%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung2,79%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-2,44%
Anteil D-EUR
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 2,23% 2,26%
Tracking Error
Maximaler Monatsverlust -2,44%
Maximaler Monatszuwachs 2,79%
Maximale Verluststrecke -1,72% -5,07%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
04/11/2003
Auflegung (Part)
17/04/2006
Rechtsform
SICAV
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
EUR
Mindestanlage
1000000.00 EUR
ISIN-Code
LU1005539025
Nettovermögen (Fonds)
320 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
CSSF
EU-Verordnung
UCITS
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Luxembourg)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Suisse) S.A
Domizilland
Luxemburg
Maximale verwaltungskosten
0,750 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
0,750 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 16.00 Uhr auf der Grundlage des Nettoinventarwerts am Tag T, der am Tag T+1 berechnet wird
Rücknahmegebühr
0,50 % max
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.