Mobile Logo

EdR Fund US Value & Yield Aktien aus den USA

Aktien aus den USA
Entwicklung des Nettoinventarwerts (18/10/2017)
157,71 EUR
Christophe  FOLIOT–LU1103303670–
Christophe FOLIOT
Adeline SALAT-BAROUX–LU1103303670–
Adeline SALAT-BAROUX
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
157,71 EUR
Entwicklung des Nettoinventarwerts (18/10/2017)
6
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 5 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (18/10/2017)
157,71 EUR
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
Christophe FOLIOT  
Adeline SALAT-BAROUX  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Der Teilfonds wählt aktiv unterbewertete Aktien und Turnaround-Titel aus, die über solide Bilanzen verfügen, und deren Aussichten sich verbessern. Er ist in US-Unternehmen mit hoher Marktkapitalisierung investiert.

+ -

Kommentar 29/09/2017

Bei den mit einem Abschlag gehandelten US-Titeln setzte eine Rotation ein; während die Zinsen wieder steigen, entwickeln sich die Titel mit geringer Volatilität unterdurchschnittlich. Dies führte auf Sektorebene zu einer Outperformance von Finanz- und Energiewerten, während Technologie-, Versorgungs- und Konsumwerte zurückblieben. Vor diesem Hintergrund erzielte das US-Value-Portfolio nach einem schwierigen Sommer im September sowohl absolut als auch relativ eine gute Performance. Die größten Beiträge zur Performance des Portfolios stammen von Erdölproduzenten und Dienstleistern (diese Werte verzeichnen immer noch Rückgänge in der Größenordnung von -20 % seit Jahresbeginn, während das Barrel seinen Stand von Januar wieder erreicht hat). Dagegen wurde der Schienenfahrzeug- und Flugzeughersteller Bombardier in Mitleidenschaft gezogen, als das US-Handelsministerium ankündigte, ein Verfahren einzuführen, um bei Verkäufen von Flugzeugen der C-Serie an amerikanische Luftfahrtgesellschaften Strafzölle zu verhängen. Der Rückstand der relativen Performance des Portfolios bleibt dieses Jahr hoch und ist dem Energiesektor zuzuschreiben, der stark übergewichtet wurde, sowie dem Technologiesektor, der stark untergewichtet wurde und in dem wir bei den mit einem Abschlag gehandelten Titeln keine attraktiven Anlagemöglichkeiten mehr finden. Diese Entwicklung könnte sich angesichts des historischen Niveaus der Performance- und Bewertungsabweichungen, der wahrscheinlichen Steuerreform und eines leichten Anstiegs der Inflation fortsetzen.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (18/10/2017)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.


Performance A-EUR Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2017

2,01%

15,68%

2,01%

15,68%

1 Jahr

11,13%

21,44%

11,13%

21,44%

3 Jahre

15,73%

41,88%

4,98%

12,34%

5 Jahre

53,49%

88,39%

8,94%

13,50%

Seit Auflegung

57,71%

101,03%

8,42%

13,18%

Seit 01/01/2017 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (A-EUR)

Referenzindex

2,01%

15,68%

11,13%

21,44%

15,73%

41,88%

53,49%

88,39%

57,71%

101,03%

Annualisierte

Anteil (A-EUR)

Referenzindex

11,13%

21,44%

4,98%

12,34%

8,94%

13,50%

8,42%

13,18%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil A-EURReferenzindexAnteil A-EURReferenzindexAnteil A-EURReferenzindexAnteil A-EURReferenzindexAnteil A-EURReferenzindex
1 Jahr*12,00%7,86%6,78%0,84%-1,32%2,33%
3 Jahre*15,54%10,06%9,09%0,83%-0,81%1,03%
Maximale VerluststreckeAlphaBeta
Anteil A-EURReferenzindexAnteil A-EURReferenzindexAnteil A-EURReferenzindex
1 Jahr*-8,35%-0,24%1,29%
3 Jahre*-32,66%-0,76%1,28%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung21,68%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-14,89%
Anteil A-EUR
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 12,00% 15,54% 7,86% 10,06%
Tracking Error 6,78% 9,09%
Sharpe Ratio 2,33% 1,03%
Alpha -0,24% -0,76%
Korrelationskoeffizient 0,84% 0,83%
Information Ratio -1,32% -0,81%
Maximaler Monatsverlust -14,89%
Maximaler Monatszuwachs 21,68%
Maximale Verluststrecke -8,35% -32,66%
Beta 1,29% 1,28%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
28/12/2000
Auflegung (Part)
29/02/2012
Rechtsform
SICAV
Referenzindex
S&P 500 (NR)
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
EUR
Mindestanlage
1 Anteil
ISIN-Code
LU1103303670
Nettovermögen (Fonds)
866 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
CSSF
EU-Verordnung
UCITS
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (Luxembourg)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Luxemburg
Maximale Verwaltungsgebühr
1,700 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
1,700 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Zeichnungsgebühr
3,00 % max

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.