Mobile Logo

EdR Goldsphere Gold und Edelmetalle

Gold und Edelmetalle
Entwicklung des Nettoinventarwerts (15/11/2017)
59,99 USD
Emmanuel  PAINCHAULT–FR0010657890–
Emmanuel PAINCHAULT
Pierre PEDROSA–FR0010657890–
Pierre PEDROSA
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
59,99 USD
Entwicklung des Nettoinventarwerts (15/11/2017)
7
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 5 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (15/11/2017)
59,99 USD
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
Emmanuel PAINCHAULT  
Pierre PEDROSA  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Der OGAW versucht bei einem empfohlenen Anlagehorizont von mindestens 5 Jahren, eine Performance zu erzielen, die über dem Referenzindex FTSE ‘Gold Mines Price Index' liegt. Dies soll durch die diskretionäre Auswahl von Werten erreicht werden, die vornehmlich aus dem Goldsektor stammen und mit der Suche, Förderung, Bearbeitung und/oder dem Vertrieb von Gold in Zusammenhang stehen.

+ -

Kommentar 31/10/2017

Der Goldkurs blieb im Monat unverändert und schließt nach einem Anstieg auf 1304 USD/Unze bei 1271 USD/Unze. Der leichte Anstieg des US-Dollar und der Renditen der Anleihen des US-Finanzministeriums drückten auf den Goldkurs. Die Aufmerksamkeit des Markts richtet sich nach wie vor darauf, wer Chef der amerikanischen Notenbank wird und welchen Einfluss er auf die Geldpolitik nimmt. Nach neusten Trends scheint J. Powell favorisiert zu sein, der die Politik der schrittweisen Normalisierung fortsetzen will, die Yellen eingeleitet hat. Bestätigt sich dieser Trend, wäre dies für die Entwicklung des Goldkurses für 2018 positiv. Kurzfristig ist ein Anstieg der Zinsen im Dezember, der auf den Goldkurs drücken dürfte, so gut wie sicher. Dieses Umfeld der Unsicherheit lastet auf dem Goldsektor, der um 2,2 % in EUR und um 3,7 % in USD zurückging. Der Fonds liegt geringfügig hinter seinem Referenzindex zurück. Eldorado ging im Monat stark zurück (-42 % in EUR), nachdem die Gewinnungsquote der wichtigsten Mine des Unternehmens in Kisladag in der Türkei erheblich gesunken war. Das Unternehmen korrigierte seine Produktionsziele im Jahr nach unten. Der Markt wartet jedoch ab, wie sich dies auf die Lebensdauer der Mine auswirkt. Die Auswirkung auf den Fonds ist relativ begrenzt. Den größten Beitrag zur unterdurchschnittlichen Performance leisteten Goldcorp und Newcrest. In diesen Unternehmen, die sich in einer schwierigen Unternehmensphase befinden, sind wir nach wie vor untergewichtet. Hervorzuheben ist auch der Rückgang bei RoxGold, Torex und TMac. Letzterer, dessen Mine in Hope Bay nur langsam anlief, griff zu einer Kapitalerhöhung, um die Spannungen in der Unternehmensbilanz zu lösen. Einen positiven Beitrag zur Performance leistete Barrick Gold, das nach enttäuschenden Ergebnissen Verluste einfuhr. Hier sind wir untergewichtet. Hinzuweisen ist auf die sehr gute Performance von Pretium (+23 % in EUR), auch dank des guten Starts von Bruce Jack. Wir stockten Newmont auf, dessen starke Cashflow-Generierung eine erhebliche Dividendensteigerung erlaubt, sowie Yamana, wo wir uns wieder neutral positionieren. In einigen Unternehmen haben wir Gewinne mitgenommen, um in der aktuellen Periode liquider zu sein.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (15/11/2017)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.


Performance A-USD Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2017

0,81%

4,24%

0,81%

4,24%

1 Jahr

-0,79%

1,80%

-0,79%

1,80%

3 Jahre

12,91%

30,49%

4,12%

9,26%

5 Jahre

-52,23%

-48,27%

-13,73%

-12,34%

Seit Auflegung

-40,01%

-36,64%

-5,44%

-4,87%

Seit 01/01/2017 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (A-USD)

Referenzindex

0,81%

4,24%

-0,79%

1,80%

12,91%

30,49%

-52,23%

-48,27%

-40,01%

-36,64%

Annualisierte

Anteil (A-USD)

Referenzindex

-0,79%

1,80%

4,12%

9,26%

-13,73%

-12,34%

-5,44%

-4,87%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil A-USDReferenzindexAnteil A-USDReferenzindexAnteil A-USDReferenzindexAnteil A-USDReferenzindexAnteil A-USDReferenzindex
1 Jahr*29,49%29,70%5,99%0,98%-0,21%-0,43%
3 Jahre*38,05%41,83%6,69%0,99%-0,63%0,25%
Maximale VerluststreckeAlphaBeta
Anteil A-USDReferenzindexAnteil A-USDReferenzindexAnteil A-USDReferenzindex
1 Jahr*-23,10%-0,03%0,97%
3 Jahre*-41,86%-0,28%0,90%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung30,63%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-34,15%
Anteil A-USD
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 29,49% 38,05% 29,70% 41,83%
Tracking Error 5,99% 6,69%
Sharpe Ratio -0,43% 0,25%
Alpha -0,03% -0,28%
Korrelationskoeffizient 0,98% 0,99%
Information Ratio -0,21% -0,63%
Maximaler Monatsverlust -34,15%
Maximaler Monatszuwachs 30,63%
Maximale Verluststrecke -23,10% -41,86%
Beta 0,97% 0,90%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
30/09/2008
Auflegung (Part)
30/09/2008
Rechtsform
FCP
Referenzindex
FTSE Gold Mines (PI)
Referenzwährung (Fonds)
USD
Währung (Anteil)
USD
Mindestanlage
1 Anteil
ISIN-Code
FR0010657890
Nettovermögen (Fonds)
29 M (USD)
Aufsichtsbehörde
AMF
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Frankreich
Maximale Verwaltungsgebühr
2,000 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
2,000 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Zeichnungsgebühr
3,00 % max
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.