Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Goldsphere Gold und Edelmetalle

Gold und Edelmetalle
Entwicklung des Nettoinventarwerts (16/11/2018)
6.681,03 EUR
Emmanuel  PAINCHAULT–FR0010664078–
Emmanuel PAINCHAULT
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
6.681,03 EUR
Entwicklung des Nettoinventarwerts (16/11/2018)
7
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 5 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (16/11/2018)
6.681,03 EUR
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
Emmanuel PAINCHAULT  
 
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Der OGAW versucht bei einem empfohlenen Anlagehorizont von mindestens 5 Jahren, eine Performance zu erzielen, die über dem Referenzindex FTSE ‘Gold Mines Price Index' liegt. Dies soll durch die diskretionäre Auswahl von Werten erreicht werden, die vornehmlich aus dem Goldsektor stammen und mit der Suche, Förderung, Bearbeitung und/oder dem Vertrieb von Gold in Zusammenhang stehen.

+ -

Kommentar 30/06/2018

Der Goldkurs hat seinen monatlichen Tiefststand mit -3,5 % (in USD) seit 18 Monaten erreicht (-8,2 % im November 2016). Beim Euro ist der Rückgang ähnlich (-3,5 %). Der Rückgang steht im Zusammenhang mit den Verkäufen durch Finanzinvestoren. Die Netto-Long-Positionen der Händler an der Comex sanken im Laufe des Monats um mehr als ein Drittel auf den niedrigsten Stand seit einem Jahr. Die Bestände der börsengehandelten Fonds fielen um 2 % auf 73,01 Mio. Euro, ein starker Rückgang gegenüber dem Vorjahr. Das mit der Gefahr eines Handelskrieges verbundene unsichere Klima unterstützt daher nicht das Gold, das eher vom aggressiven Ton der Fed beeinflusst wird. Auf der physischen Käuferseite ist die Nachfrage ebenfalls begrenzt, was zu dieser Jahreszeit typisch ist. Die Goldeinfuhren nach Indien lagen jedoch unter dem Durchschnitt. In der zweiten Jahreshälfte ist die Nachfrage besser. Die Zentralbanken und insbesondere Russland bleiben ständige Käufer. Sie haben seit Jahresbeginn 132 t (130 t im Jahr 2017) angesammelt. Der Goldsektor konnte sich in diesem Umfeld gut behaupten, da sein Rückgang auf 0,45 % begrenzt war, während die allgemeinen Aktienmärkte (MSCI World netto) um 0,1 % zurückgingen. Der Fonds entwickelte sich mit einem Rückgang von 0,9 % schlechter als sein Index. Newcrest befindet sich im Aufschwung, während wir deutlich unterengagiert sind. Das Unternehmen erlebte eine positive Überraschung und gewann einen Vergleich über 155 Mio. USD mit seiner Versicherung im Zusammenhang mit dem Erdbeben vom April 2017, das die Cadia-Mine betraf. Darüber hinaus nahmen kleinere Unternehmen im Laufe des Monats Korrekturen vor, insbesondere RoxGold und Torex. Umgekehrt profitierte der Fonds von der guten Performance von Kirland Lake, die eine Dividende ankündigten, Oceana Gold mit dem Rückgang des Risikos der Philippinen, der Didipo-Mine, die die Umweltprüfung erfolgreich bestanden hat, Semafo, das die Produktion in der Boungou-Mine aufgenommen hat, und Agnico Eagle. Detour verzeichnete eine Erholung, aber wir verkaufen weiterhin.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (16/11/2018)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.

Performance I-EUR Gesamt Annualisierte

-14,85%

-10,70%

5,76%

11,10%

-2,36%

-0,02%

Seit Auflegung

-33,19%

-32,56%

-3,90%

-3,81%

Seit 01/01/2018 1 Jahr* 3 Jahre* 5 Jahre* Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (I-EUR)

Referenzindex

-33,19%

-32,56%

Annualisierte

Anteil (I-EUR)

Referenzindex

-14,85%

-10,70%

5,76%

11,10%

-2,36%

-0,02%

-3,90%

-3,81%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil I-EURReferenzindexAnteil I-EURReferenzindexAnteil I-EURReferenzindexAnteil I-EURReferenzindexAnteil I-EURReferenzindex
1 Jahr*17,94%19,19%5,18%0,96%-0,67%-0,65%
3 Jahre*32,80%35,34%6,12%0,98%-0,68%0,24%
Maximale VerluststreckeAlphaBeta
Anteil I-EURReferenzindexAnteil I-EURReferenzindexAnteil I-EURReferenzindex
1 Jahr*-26,60%-0,10%0,90%
3 Jahre*-47,37%-0,29%0,91%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung29,49%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-27,08%
Anteil I-EUR
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 17,94% 32,80% 19,19% 35,34%
Tracking Error 5,18% 6,12%
Sharpe Ratio -0,65% 0,24%
Alpha -0,10% -0,29%
Korrelationskoeffizient 0,96% 0,98%
Information Ratio -0,67% -0,68%
Maximaler Monatsverlust -27,08%
Maximaler Monatszuwachs 29,49%
Maximale Verluststrecke -26,60% -47,37%
Beta 0,90% 0,91%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
30/09/2008
Auflegung (Part)
30/09/2008
Rechtsform
FCP
Referenzindex
FTSE Gold Mines Index (NR)
Referenzwährung (Fonds)
USD
Währung (Anteil)
EUR
Mindestanlage
500000.00 EUR
ISIN-Code
FR0010664078
Nettovermögen (Fonds)
24 M (USD)
Aufsichtsbehörde
AMF
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Frankreich
Maximale Verwaltungsgebühr
1,000 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
1,000 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.