Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Japan Japanische Aktien

Japanische Aktien
Entwicklung des Nettoinventarwerts (17/11/2017)
21.065,90 JPY
Takahiro  UEMURA–FR0010976555–
Takahiro UEMURA
Takashi SHIMODAIRA(ProductSpecialist)–FR0010976555–
Takashi SHIMODAIRA(ProductSpecialist)
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
21.065,90 JPY
Entwicklung des Nettoinventarwerts (17/11/2017)
6
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 5 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (17/11/2017)
21.065,90 JPY
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 5 Jahre
Takahiro UEMURA  
Takashi SHIMODAIRA(ProductSpecialist)  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Die Verwaltung des OGAW verfolgt bei einem empfohlenen Anlagehorizont von 5 Jahren das Ziel, den Index TOPIX Net Total Return zu übertreffen.

+ -

Kommentar 31/10/2017

In der ersten Monatshälfte tendierten die japanischen Aktienkurse in einem risikobereiten Markt beharrlich aufwärts und erreichten mehrmals neue Jahreshochs. An der Spitze standen Aktien mit großer Marktkapitalisierung, die zuvor aus folgenden Gründen zu den Nachzüglern zählten: (a) Steigende Markterwartungen bezüglich einer Fortsetzung des als „Abenomics“ bezeichneten Konjunkturprogramms (das als unternehmensfreundliche Wirtschaftspolitik galt) aufgrund positiver Meldungen mit Prognosen eines erdrutschartigen Siegs der LDP (liberaldemokratischen Partei) und Komeitos Koalition bei der am 22. Oktober 2017 stattfindenden Unterhauswahl; (b) Aufhellung des Geschäftsklimas bestätigte sich im „Tankan“-Bericht der Bank of Japan (Umfrage September 2017) vor allem beim verarbeitenden Gewerbe; und (c) in den USA fielen wichtige US-Konjunkturindikatoren wie der ISM-Bericht zum Geschäftsklimaindex günstig aus und Marktteilnehmer rechnen weiter mit einer Steuerreform seitens der Regierung von Präsident Donald Trump.In der zweiten Monatshälfte setzte sich der positive Trend auf dem japanischen Aktienmarkt weiter fort und sorgte mehrere Tage in Folge für weitere Jahreshochs, da (a) der Markt in Bezug auf die Fortsetzung der Wirtschaftspolitik von Premierminister Shinzo Abe und Maßnahmen im Parlament nach einem deutlichen Sieg der regierenden LDP bei der Unterhauswahl zuversichtlicher war, (b) für das erste Halbjahr veröffentlichte Gewinne japanischer Unternehmen im Allgemeinen für solide erachtet wurden, und (c) der US-Dollar aufgrund steigender US-Zinsen, die auf zunehmende Erwartungen eines Fortschritts beim bedeutenden Steuerreformgesetz von Präsident Trump – u. a. geringere Unternehmenssteuern – zurückzuführen waren, an Wert gewann.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (17/11/2017)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.

Performance A-JPY Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2017

23,23%

18,08%

23,23%

18,08%

1 Jahr

29,36%

26,14%

29,36%

26,14%

3 Jahre

41,77%

35,90%

12,33%

10,76%

5 Jahre

149,70%

149,41%

20,06%

20,03%

Seit Auflegung

110,98%

105,52%

11,47%

11,05%

Seit 01/01/2017 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (A-JPY)

Referenzindex

23,23%

18,08%

29,36%

26,14%

41,77%

35,90%

149,70%

149,41%

110,98%

105,52%

Annualisierte

Anteil (A-JPY)

Referenzindex

29,36%

26,14%

12,33%

10,76%

20,06%

20,03%

11,47%

11,05%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil A-JPYReferenzindexAnteil A-JPYReferenzindexAnteil A-JPYReferenzindexAnteil A-JPYReferenzindexAnteil A-JPYReferenzindex
1 Jahr*9,86%10,55%6,38%0,80%0,17%3,21%
3 Jahre*13,42%16,24%7,78%0,88%0,11%0,72%
Maximale VerluststreckeAlphaBeta
Anteil A-JPYReferenzindexAnteil A-JPYReferenzindexAnteil A-JPYReferenzindex
1 Jahr*-5,18%0,16%0,75%
3 Jahre*-25,30%0,32%0,72%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung16,53%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-18,85%
Anteil A-JPY
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 9,86% 13,42% 10,55% 16,24%
Tracking Error 6,38% 7,78%
Sharpe Ratio 3,21% 0,72%
Alpha 0,16% 0,32%
Korrelationskoeffizient 0,80% 0,88%
Information Ratio 0,17% 0,11%
Maximaler Monatsverlust -18,85%
Maximaler Monatszuwachs 16,53%
Maximale Verluststrecke -5,18% -25,30%
Beta 0,75% 0,72%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
30/12/2010
Auflegung (Part)
04/01/2011
Rechtsform
FCP
Referenzindex
TOPIX Net Total Return
Referenzwährung (Fonds)
JPY
Währung (Anteil)
JPY
Mindestanlage
1 Anteil
ISIN-Code
FR0010976555
Nettovermögen (Fonds)
17.308 M (JPY)
Aufsichtsbehörde
AMF
EU-Verordnung
UCITS
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Delegierte Verwaltungsgesellschaft
Sumitomo
Domizilland
Frankreich
Maximale Verwaltungsgebühr
2,000 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
2,000 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich vor 16.30 Uhr MEZ auf Basis des Nettoinventarwertes des Folgetages
Zeichnungsgebühr
3,00 % max
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.