Mobile Logo

EdR Patrimoine Moderate Strategien

Moderate Strategien
Entwicklung des Nettoinventarwerts (15/11/2017)
129,14 EUR
François  de CUREL–FR0010831552–
François de CUREL
Benjamin MELMAN–FR0010831552–
Benjamin MELMAN
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
2 Jahre
129,14 EUR
Entwicklung des Nettoinventarwerts (15/11/2017)
4
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
2 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (15/11/2017)
129,14 EUR
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
2 Jahre
François de CUREL  
Benjamin MELMAN  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Der OGAW ist bestrebt, eine maximale Performance innerhalb des empfohlenen Anlagehorizonts von zwei Jahren zu erzielen. Hierzu nutzt er eine diskretionäre und im Hinblick auf die Vermögensallokation aktive Verwaltung mittels Anlagen in OGA und Investmentfonds oder direkt in verbrieften Wertpapieren: Aktien, Zinspapiere, Wandelanleihen, Devisen.

+ -

Kommentar 31/10/2017

Die globalen Aktienindizes setzten ihren Anstieg im Oktober fort. Die Wirtschaftsindikatoren sendeten weiterhin sehr positive Signale aus und deuten immer noch auf ein synchrones weltweites Wachstum hin. Die Überraschungsindikatoren sind in den USA, in der Eurozone und in Japan wieder auf ihre Höchstwerte geklettert. Auch in den Schwellenländern gewannen sie wieder an Fahrt. Mit der Entscheidung der Europäischen Zentralbank waren alle zufrieden. Diejenigen, die für eine straffere Geldpolitik sind, sehen darin die Fortsetzung der (langsamen) Reduzierung der Konjunkturmaßnahmen. Diejenigen, die eine lockere Geldpolitik befürworten, sind mit dieser Entscheidung ebenfalls zufrieden. Das seit März 2015 laufende quantitative Lockerungsprogramm der EZB wird mindestens bis September 2018 oder sogar noch darüber hinaus verlängert. Die guten Quartalszahlen und der Rückgang des Euro traten dann am Ende des Berichtszeitraums in den Vordergrund und ermöglichten es dem Stoxx600, den Monat im Plus zu beenden. Die Zinsmärkte der Eurozone behaupteten sich ebenfalls gut, während die amerikanischen Anleihen etwas schwächer tendierten.Diese Entwicklungen ermöglichten einen Anstieg des Nettoinventarwerts.Trotzdem haben wir angesichts der Schnelligkeit der Entwicklung Absicherungen durch Optionen umgesetzt.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (15/11/2017)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.


Performance I-EUR Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2017

3,03%

3,03%

1 Jahr

5,78%

5,78%

3 Jahre

12,81%

4,09%

5 Jahre

25,16%

4,59%

Seit Auflegung

29,14%

3,27%

Seit 01/01/2017 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (I-EUR)

Referenzindex

3,03%

5,78%

12,81%

25,16%

29,14%

Annualisierte

Anteil (I-EUR)

Referenzindex

5,78%

4,09%

4,59%

3,27%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätMaximale Verluststrecke
Anteil I-EURReferenzindexAnteil I-EURReferenzindex
1 Jahr*3,38%-2,66%
3 Jahre*5,65%-11,14%
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung4,17%
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung-8,37%
Anteil I-EUR
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 3,38% 5,65%
Tracking Error
Maximaler Monatsverlust -8,37%
Maximaler Monatszuwachs 4,17%
Maximale Verluststrecke -2,66% -11,14%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
26/05/2003
Auflegung (Part)
10/12/2009
Rechtsform
FCP
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
EUR
Mindestanlage
500000.00 EUR
ISIN-Code
FR0010831552
Nettovermögen (Fonds)
127 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
AMF
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Frankreich
Maximale Verwaltungsgebühr
0,700 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
0,700 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Performanceabhängige Gebühr
15,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.