Edmond de Rothschild

Willkommen in unserem Fund Center

Diese Website bietet umfassende Informationen über die Fondspalette der Unternehmensgruppe Edmond de Rothschild. Sie ermöglicht einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Fondsdaten (Wertentwicklung, Nettoinventarwert, Fondsmerkmale) und auf die dazugehörigen rechtlichen Dokumente.

Bitte wählen Sie zuerst Ihr Land und anschließend Ihr Anlegerprofil aus:
Mobile Logo

EdR Financial Bonds Unternehmensanleihen

Unternehmensanleihen
Entwicklung des Nettoinventarwerts (20/06/2018)
108,06 EUR
Julien  de SAUSSURE–FR0013174695–
Julien de SAUSSURE
Benjamine NICKLAUS–FR0013174695–
Benjamine NICKLAUS
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Risiko- und Ertragsprofil (1)
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
108,06 EUR
Entwicklung des Nettoinventarwerts (20/06/2018)
3
1234567
Risiko- und Ertragsprofil
> 3 Jahre
Anlagehorizont
Entwicklung des Nettoinventarwerts (20/06/2018)
108,06 EUR
Risiko- und Ertragsprofil
1234567
Anlagehorizont
> 3 Jahre
Julien de SAUSSURE  
Benjamine NICKLAUS  
Das Fondsmanagement, das in diesem Dokument gezeigt wird, kann sich im Laufe des Lebenszyklus des Produkts ändern.
Kontakt

Anlageziel

Der OGAW strebt im empfohlenen Anlagezeitraum eine überdurchschnittliche Wertentwicklung gegenüber dem Bank of America Merrill Lynch EMU Financial Corporate Index durch ein Portfolio an, für das ein Engagement in überwiegend durch internationale Finanzinstitute aufgelegten Anleihepapieren kennzeichnend ist.

+ -

Kommentar 31/05/2018

Der Markt war in diesem Monat vor dem Hintergrund einer starken Volatilität der Zinssätze und der Spreads aufgrund eines ungewissen politischen Umfelds rückläufig. Die jüngsten Entwicklungen in Bezug auf das politische Risiko in Italien haben phasenweise zu erheblichen Ausdehnungen der Spreads geführt, insbesondere bei den italienischen Banken und Versicherern. Dies griff auf die Emittenten aus den Peripherieländern über und insbesondere auf Emittenten aus Spanien, die Ende Mai ebenfalls mit neuen politischen Ungewissheiten in ihrem Land zu kämpfen hatten. Enttäuschende Daten aus Europa (rückläufiger PMI in der Eurozone) und ein Wiederaufleben der geopolitischen Spannungen (Gipfeltreffen zwischen den USA und Nordkorea, Einfuhrzölle in den USA) haben ebenfalls zur Verschlechterung der allgemeinen Stimmung auf den Finanzmärkten beigetragen.Im Mai verzeichneten alle Segmente eine Underperformance. Auch die CoCo-Anleihen haben eine starke Underperformance verbucht, insbesondere die auf Euro lautenden CoCos mit einer Performance von -3,40 % im Monatsverlauf im Vergleich zu -1,97 % für das Dollar-Segment.Der Versicherungssektor blieb mit einer Ausweitung der Spreads um 76 Basispunkte bei Anleihen ohne Laufzeitbegrenzung (Performance von -2,71 %) und 63 Basispunkte bei Tier-2-Anleihen (Performance von -2,10 %) ebenfalls hinter dem Gesamtmarkt zurück. Erwähnenswert ist auch eine negative Performance der Tier-2-Anleihen von Banken (-1.86 %). Die Ergebnissaison endete in diesem Monat. Die italienischen Banken haben überwiegend über den Konsenserwartungen liegende Ergebnisse veröffentlicht, mit einer Verbesserung der Anlagenqualität und geringeren Rückstellungen. Die Ergebnisse der französischen und deutschen Banken waren dagegen enttäuschend.HSBC hat die Umkategorisierung bestimmter nachrangiger Instrumente (insbesondere Diskos) zu Tier 2-Anleihen angekündigt. Diese Maßnahme bezieht sich auch auf den Zeitraum nach 2021, dem Ende der Übergangsfrist, nach der sie nicht mehr für das Tier 2-Kapital infrage kommen sollten. Diese Anleihen haben sehr stark auf die Meldung reagiert und einige Diskos ohne Laufzeitbegrenzung verloren innerhalb eines Tages bis zu 12 Punkte. Darüber hinaus hat der Fonds Caius Capital bei der EBA die Behandlung der Geldmarktinstrumente von Unicredit in Frage gestellt, die derzeit als CET1-Kapital angesehen werden. Diese Instrumente wurden durch das Risiko einer Umwandlung zu einem ungünstigen Satz im Falle einer Nichtanerkennung stark in Mitleidenschaft gezogen. Der Primärmarkt war im Mai nicht sehr dynamisch. BFCM hat eine Tier 2-Anleihe mit einer Laufzeit von 10 Jahren und einem Kupon von 2,50 % mit einem Volumen von 500 Mio. Euro begeben. Erste Bank hat die Emission einer AT1-Anleihe aufgrund von unzulänglichen Marktbedingungen aufgeschoben.

+ -

Entwicklung des Nettoinventarwerts

Wertentwicklung (20/06/2018)
Avertissement
Sie sind im Begriff, verschlüsselte historische Daten eines Portfolios herunterzuladen. Bitte beachten Sie, dass die frühere Wertentwicklung keinen Rückschluss auf die zukünftige Wertentwicklung zulässt. Sie kann insbesondere durch die Entwicklung der Wechselkurse beeinflusst werden.

Performance ID-EUR Gesamt Annualisierte
Seit 01/01/2018

-2,36%

-0,59%

-2,36%

-0,59%

1 Jahr

1,75%

0,71%

1,75%

0,71%

Seit Auflegung

11,67%

3,98%

5,57%

1,94%

Seit 01/01/2018 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre Seit Auflegung
Gesamt

Anteil (ID-EUR)

Referenzindex

-2,36%

-0,59%

1,75%

0,71%

11,67%

3,98%

Annualisierte

Anteil (ID-EUR)

Referenzindex

1,75%

0,71%

5,57%

1,94%

*rollierende Zeiträume

Jahresperformance



Statistiken

VolatilitätTracking ErrorKorrelationskoeffizientInformation RatioSharpe Ratio
Anteil ID-EURReferenzindexAnteil ID-EURReferenzindexAnteil ID-EURReferenzindexAnteil ID-EURReferenzindexAnteil ID-EURReferenzindex
1 Jahr*3,54%1,56%2,75%0,67%0,30%0,52%
3 Jahre*
Maximale VerluststreckeAlphaBeta
Anteil ID-EURReferenzindexAnteil ID-EURReferenzindexAnteil ID-EURReferenzindex
1 Jahr*-5,03%0,01%1,52%
3 Jahre*
Maximaler Monatszuwachs Seit Auflegung
Maximaler Monatsverlust Seit Auflegung
Anteil ID-EUR
Referenzindex
1 Jahr* 3 Jahre* 1 Jahr* 3 Jahre*
Volatilität 3,54% 1,56%
Tracking Error 2,75%
Sharpe Ratio 0,52%
Alpha 0,01%
Korrelationskoeffizient 0,67%
Information Ratio 0,30%
Maximale Verluststrecke -5,03%
Beta 1,52%

Fondsdetails

Auflegung (Fonds)
10/03/2008
Auflegung (Part)
07/06/2016
Rechtsform
FCP
Referenzindex
ICE BofAML Euro Financial
Referenzwährung (Fonds)
EUR
Währung (Anteil)
EUR
Mindestanlage
500000.00 EUR
ISIN-Code
FR0013174695
Nettovermögen (Fonds)
1.948 M (EUR)
Aufsichtsbehörde
AMF
Verwaltungsgesellschaft
Edmond de Rothschild Asset Management (France)
Domizilland
Frankreich
Maximale Verwaltungsgebühr
0,600 %
Aktuelle Verwaltungsgebühr
0,600 %
Zeichnungs- und Rücknahmebedingungen
Täglich bis 12.30 Uhr auf Basis des Nettoinventarwerts des Tages
Performanceabhängige Gebühr
20,000 %

Dokumentation

Alle auswählen

(1) Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator werden auf einer Skala von 1 bis 7 dargestellt. Dieses Bewertungssystem basiert auf den mittleren Schwankungen des NIW im Laufe der vergangenen fünf Jahre, d. h. der Amplitudenänderung des gesamten Portfolios in Hausse- und Baisse-Phasen. Wenn der NIW jünger als fünf Jahre ist, ergibt sich das Rating aus anderen vorgeschriebenen Berechnungen. Die historischen Daten, die beispielsweise zur Berechnung des synthetischen Index verwendet werden, können keinen zuverlässigen Indikator für das zukünftige Risikoprofil darstellen. Die aktuelle Kategorie ist weder eine Garantie noch ein Ziel. Kategorie 1 stellt keine risikolose Investition dar.